Reviews http://www.burnyourears.de Fri, 18 Apr 2014 09:50:02 +0200 Joomla! - Open Source Content Management de-de Prong - Ruining Lives http://www.burnyourears.de/alben/39786-prong-ruining-lives.html http://www.burnyourears.de/alben/39786-prong-ruining-lives.html Prong - Ruining Lives
PRONG sind also zurück. Dabei waren sie nie weg – das letzte, sehr gute Album „Carved Into Stone“ ist schließlich erst zwei Jahre alt. Aber bei einer Band, die nach wie vor auf ihre glorreiche Vergangenheit reduziert wird, fühlt sich eben jedes neue Album an wie ein Comeback. So auch „Ruining Lives“, dem der unvermeidliche Vergleich schon mitgeliefert wird: Das Cover mit Auge und Gabel zitiert unverkennbar und offensiv DAS Album von 1994. Ist PRONG also, endlich, ein neues „Cleansing“ gelungen?
]]>
nospam@burnyourears.de (Helge) CD Reviews Mon, 14 Apr 2014 21:30:56 +0200
Pact – The Infernal Hierarchies, Penetrating The Threshold Of Night http://www.burnyourears.de/alben/39784-pact-the-infernal-hierarchies-penetrating-the-threshold-of-night.html http://www.burnyourears.de/alben/39784-pact-the-infernal-hierarchies-penetrating-the-threshold-of-night.html Pact – The Infernal Hierarchies, Penetrating The Threshold Of Night
Mancher Schwarzkuttenträger behauptet ja, dass die Black Metal-Welle der Neunziger in die USA geschwappt ist und dort traditionsbewusster fortgeführt wurde, als es in Europa geschah. PACT könnte man zunächst einmal unter dieses allgemeine Statement subsummieren. Das Trio aus den Staaten lärmt seit acht Jahren durch die Gegend. Und ihr Sound lässt keine Fragen offen.
]]>
nospam@burnyourears.de (Manuel) CD Reviews Mon, 14 Apr 2014 21:15:28 +0200
Light Your Anchor - Indian Summer (Digital EP) http://www.burnyourears.de/alben/39783-light-your-anchor-indian-summer-digital-ep.html http://www.burnyourears.de/alben/39783-light-your-anchor-indian-summer-digital-ep.html Light Your Anchor - Indian Summer (Digital EP)
Bisher haben mich LIGHT YOUR ANCHOR immer sehr gut unterhalten mit ihrer Mixtur aus Skatepunk und Moshparts und modernem Geschrei/Gesang. Da waren eine EP und ein Album, die zwar nichts weltbewegendes gezeigt haben, aber dennoch vor allem durch Geschwindigkeit punkten konnten. Warum jetzt bereits wieder eine „Single" vorliegt, die nur zwei Stücke hat, weis ich nicht ganz genau.
]]>
nospam@burnyourears.de (Kai) CD Reviews Mon, 14 Apr 2014 19:27:22 +0200
Dead Man´s Chest - Negative Mental Attitude http://www.burnyourears.de/alben/39782-dead-mans-chest-negative-mental-attitude.html http://www.burnyourears.de/alben/39782-dead-mans-chest-negative-mental-attitude.html Dead Man´s Chest - Negative Mental Attitude
Yeah, wieder mal eine böse, stumpfe Hardcoreband, die mich dennoch begeistert. Und vor allem der angepisste Gesang macht richtig Laune. Mich erinnern DEAD MAN´S CHEST damit sofort an LIONHEART oder SCALPING SCREEN, die ich immer gerne kurz auflege, wenn ich mal meine Ohren freigepustet haben muss. Und dazu kommt noch, dass diese EP so ziemlich genau die richtige Länge hat um ihre Energie zu behalten und nicht zu langweilen.
]]>
nospam@burnyourears.de (Kai) CD Reviews Mon, 14 Apr 2014 18:52:07 +0200
Dark Country - s.t. http://www.burnyourears.de/alben/39779-dark-country-s.t.html http://www.burnyourears.de/alben/39779-dark-country-s.t.html Dark Country - s.t.
Bereits der Name DARK COUNTRY lässt irgendwie vermuten, dass die hier keinen ein Drei-Akkorde-Punk machen und richtig, die Jungs aus Portland fallen ziemlich aus dem Raster von Gunner Records heraus. Hier werden nämlich Punk, Metal, Stoner und ROCK miteinander verbunden.
]]>
nospam@burnyourears.de (Kai) CD Reviews Mon, 14 Apr 2014 18:10:11 +0200
Grace.Will.Fall - No Rush http://www.burnyourears.de/alben/39774-grace.will.fall-no-rush.html http://www.burnyourears.de/alben/39774-grace.will.fall-no-rush.html Grace.Will.Fall - No Rush
So ein Album „No Rush" zu nenne ist schon eine ziemlich Untertreibung, denn es wird eigentlich ununterbrochen Adrenaline durch die Blutbahn gepumpt. Die Schweden lassen es auf ihrem dritten Album mächtig krachen und setzen einen Bastard aus Hardcore, Punk, Noise, und Rock in die Welt, der so ungewaschen wie die meisten Game Of Thrones-Charaktere ist.
]]>
nospam@burnyourears.de (Kai) CD Reviews Sun, 13 Apr 2014 15:54:03 +0200
The Clash - The Rise And Fall Of The Clash http://www.burnyourears.de/dvd-und-blu-ray/39773-the-clash-the-rise-and-fall-of-the-clash.html http://www.burnyourears.de/dvd-und-blu-ray/39773-the-clash-the-rise-and-fall-of-the-clash.html The Clash - The Rise And Fall Of The Clash
The Inside Story Of The Only Band That Matterd – das muss man sich erstmal trauen zu schreiben. Aber wer THE CLASH-Fans kennt, für den ist das nicht wirklich so überraschend und ich denke es ist auch unbestritten, dass die Engländer eine sehr wichtige Band waren, bis heute noch Einfluss haben und das Joe Strummer zu einer Ikone des Punkrocks geworden ist. Auf dieser DVD wird beleuchtet wie sich diese Band selbst demontiert hat. Und so ist auch klar, dass sich der Film weniger um die komplette Story von THE CLASH für Anfänger bemüht, sondern vielleicht eher etwas für diejenigen ist, die bereits in der Materie sind.
]]>
nospam@burnyourears.de (Kai) DVD Reviews Sun, 13 Apr 2014 15:29:02 +0200
Subliritum - Downfall http://www.burnyourears.de/alben/39764-subliritum-downfall.html http://www.burnyourears.de/alben/39764-subliritum-downfall.html Subliritum - Downfall
Kurz vor der Jahrtausendwende passierte es in Norwegen, dass ein paar Burschen beschlossen, melodischen Black Metal zu spielen. So weit so gewöhnlich. Als Vorbilder werden diverse große Norwegische Truppen genannt und der Trommler gerbt auch bei KEEP OF KALESSIN die Felle. Ganz so wie die Urgesteine von EMPEROR und Konsorten klingen SUBLIRITUM allerdings nicht auf ihrem dritten Output.
]]>
nospam@burnyourears.de (Manuel) CD Reviews Sat, 12 Apr 2014 14:21:45 +0200
Massacre - Back From Beyond http://www.burnyourears.de/alben/39748-massacre-back-from-beyond.html http://www.burnyourears.de/alben/39748-massacre-back-from-beyond.html Massacre - Back From Beyond
Death-Metal Maniacs können sich in letzter Zeit echt nicht beschweren. Neben diversen hochklassigen Undergroundbands (MORBUS CHRON, VAMPIRE etc. pp.) haben sich auch Szenegrößen wie AUTOPSY, CARCASS oder eben MASSACRE berappelt, sich wieder hinter die Instrumente geklemmt und das ein oder andere Langeisen aufgenommen.
]]>
nospam@burnyourears.de (Tamino) CD Reviews Fri, 11 Apr 2014 14:17:10 +0200
Me In A Million - Stil In The Balance http://www.burnyourears.de/alben/39739-me-in-a-million-stil-in-the-balance.html http://www.burnyourears.de/alben/39739-me-in-a-million-stil-in-the-balance.html Me In A Million - Stil In The Balance
Ja ich gebe zu, dass ich A DAY TO REMEMBER teilweise ganz schön abfeiere und vor allem vor einigen Jahren mit diesem Mix aus Mosh und Pop viel anfangen konnte. Aber im Gegensatz zu meinem Musikgeschmack scheint sich in manchen Genres nicht viel zu verändern. Und so setzen auch ME IN A MILLION vor allem auf eines: die fetteste Produktion, die man sich als deutsche Band auf seinem Debüt wünschen kann.
]]>
nospam@burnyourears.de (Kai) CD Reviews Thu, 10 Apr 2014 19:31:22 +0200
Pentimento - Inside The Sea Ep (Vinyl) http://www.burnyourears.de/alben/39738-pentimento-inside-the-sea-ep-vinyl.html http://www.burnyourears.de/alben/39738-pentimento-inside-the-sea-ep-vinyl.html Pentimento - Inside The Sea Ep (Vinyl)
Das Debüt von PENTIMENTO hatte mich schon ziemlich beeindruckt. Danach habe ich die Jungs aus Buffalo allerdings wieder ziemlich aus den Augen verloren. Jetzt kommt die nächste (kleine Scheibe) um die Ecke und ich weis wieder sofort, warum ich deren Musik so mag.
]]>
nospam@burnyourears.de (Kai) CD Reviews Thu, 10 Apr 2014 19:06:40 +0200
Triptykon - Melana Chasmata http://www.burnyourears.de/alben/39737-tryptikon-melana-chasmata.html http://www.burnyourears.de/alben/39737-tryptikon-melana-chasmata.html Triptykon - Melana Chasmata
Nach dem grandiosen Erstling „Eparistera Daimones“ meldet sich Tom G. Warrior mit dem zweiten TRIPTYKON-Werk zurück, das bereits lange vor Veröffentlichung hohe Erwartungen in der Düster-Metal Szene (und nicht nur da) schürte.
]]>
nospam@burnyourears.de (Tamino) CD Reviews Thu, 10 Apr 2014 17:27:49 +0200
Grailknights - Calling The Choir http://www.burnyourears.de/alben/39736-grailknights-calling-the-choir.html http://www.burnyourears.de/alben/39736-grailknights-calling-the-choir.html Grailknights - Calling The Choir
Grailham City ist wieder sicher vor Verbrecherabschaum. Die Gerechtigkeitsliga um Sir Optimus Prime veröffentlicht nach knapp vier Jahren und einem fast vollständigen Besetzungswechsel ihr neues Album "Calling The Choir", um erneut gegen Dr. Skull und Professor Pain in die Schlacht zu ziehen.
]]>
nospam@burnyourears.de (Cengiz) CD Reviews Thu, 10 Apr 2014 13:07:15 +0200
Tim Vantol - If We Go Down We Will Go Together http://www.burnyourears.de/alben/39721-tim-vantol-if-we-go-down-we-will-go-together.html http://www.burnyourears.de/alben/39721-tim-vantol-if-we-go-down-we-will-go-together.html Tim Vantol - If We Go Down We Will Go Together
Ja schon klar: Im Augenblick scheint jeder, der etwas mit Punk zu tun hat die Wandergitarre aus dem Schrank zu holen, sich einen Bart wachsen zu lassen und eine Karriere als Singer/Songwriter zu starten. Und ja, es ist mit Sicherheit ein kleiner Hype. Aber so lange da solche Platten wie die hier von TIM VANTOL rauskommen, hat der auch seine Berechtigung.
]]>
nospam@burnyourears.de (Kai) CD Reviews Mon, 07 Apr 2014 14:38:55 +0200
Noctem – Exilium http://www.burnyourears.de/alben/39714-noctem-exilium.html http://www.burnyourears.de/alben/39714-noctem-exilium.html Noctem – Exilium
In Spanien zog Anfang des Jahrtausends die dunkle Sonne auf und NOCTEM begannen, brutal der Welt ihre Vorstellungen des Begriffs „extrem" zu erläutern. Es dauerte einige Zeit, doch nach ersten Veröffentlichungen und Touren lassen die Südeuropäer mit „Exilium" nun ihr drittes Werk auf die Menschheit los. Wer die letzte Scheibe „Oblivion" kennt weiß, dass die Truppe keine Mucke für Angsthasen macht.
]]>
nospam@burnyourears.de (Manuel) CD Reviews Sun, 06 Apr 2014 13:51:43 +0200
Gentrification - Deviance http://www.burnyourears.de/alben/39712-gentrification-deviance.html http://www.burnyourears.de/alben/39712-gentrification-deviance.html Gentrification - Deviance
Seit ihrer - wie das vorliegende Debütalbum ebenfalls in Eigenregie veröffentlichten - EP "Part Of The Process" (2012), die begeisterte und einige Male den Weg in meine Musikanlage fand, haben sich die fünf Berliner von GENTRIFICATION weiter durch Außergewöhnliches hervorgetan. So finanzierten sie die weitestgehend umweltfreundliche Pressung und Druck von CD und Booklet des Debüts durch eine erfolgreiche Crowdfunding-Aktion. Neben Umweltschutz zeigen sich in den Texten, die eine Aufforderung zur Empörung über Missstände bilden, weitere zentrale Anliegen der Band, wie etwa Kapitalismuskritik, Emanzipation oder Themen von aktueller Brisanz, wie die NSA-Abhöraffäre. Wer jetzt denkt, dass eine Platte mit einer so ernsten Message kein Spaßpotential hat, irrt...
]]>
nospam@burnyourears.de (Katharina) CD Reviews Sat, 05 Apr 2014 22:14:41 +0200
Battleroar - Blood Of Legends http://www.burnyourears.de/alben/39710-battleroar-blood-of-legends.html http://www.burnyourears.de/alben/39710-battleroar-blood-of-legends.html Battleroar - Blood Of Legends
Nach sechs Jahren Pause, die einige Bandmitglieder kommen und gehen sehen hat, kehren die (teilweise) griechischen Epic-Metaller BATTLEROAR mit ihrem vierten Album zurück.
]]>
nospam@burnyourears.de (Tamino) CD Reviews Sat, 05 Apr 2014 13:42:53 +0200
Neal Black & The Healers - Before Daylight http://www.burnyourears.de/alben/39695-neal-black-the-healers-before-daylight.html http://www.burnyourears.de/alben/39695-neal-black-the-healers-before-daylight.html Neal Black & The Healers - Before Daylight
NEAL BLACK hat sich seine ersten Sporen in der Blues Szene von Texas begonnen, in dem er für die Szenegrößen wie STEVIE RAY VAUGHN, ALBERT KING, THE FABULOUS THUNDERBIRDS oder auch LEON RUSSELL als Support auftrat.
]]>
nospam@burnyourears.de (Dirk) CD Reviews Thu, 03 Apr 2014 16:19:53 +0200
Decapitated Christ – Arcane Impurity Ceremonies http://www.burnyourears.de/alben/39691-decapitated-christ-arcane-impurity-ceremonies.html http://www.burnyourears.de/alben/39691-decapitated-christ-arcane-impurity-ceremonies.html Decapitated Christ – Arcane Impurity Ceremonies
Schon das Cover ist oldschool. Und so mögen es die Spanier von DECAPITATED CHRIST auch. Seit gut neun Jahren im Geschäft pflügen sie in ziemlich konstantem Line-Up durch die Todeslandschaft. Aus dem katalonischen Untergrund erreicht uns nun das vierte Werk der Südeuropäer, das Hörfutter für Traditionalisten enthält.
]]>
nospam@burnyourears.de (Manuel) CD Reviews Wed, 02 Apr 2014 22:07:33 +0200
Seven Thorns - II http://www.burnyourears.de/alben/39686-seven-thorns-ii.html http://www.burnyourears.de/alben/39686-seven-thorns-ii.html Seven Thorns - II
Die Dänen SEVEN THORNS wurden 1998 von Drummer Lars Borup und Gitarrist Dr. No gegründet. Bis sich ein stabiles Line Up entwickelte verging dann allerdings eine gewisse Zeit, und es dauerte fast sieben Jahre, bis die Band mit der Single „Artificial Night" den vierten inoffiziellen europäischen Metal Song Contest für sich entscheiden und damit eine erste Duftmarke setzen konnte.
]]>
nospam@burnyourears.de (Dirk) CD Reviews Wed, 02 Apr 2014 15:42:03 +0200
Gamma Ray - Empire Of The Undead http://www.burnyourears.de/alben/39675-gamma-ray-empire-of-the-undead.html http://www.burnyourears.de/alben/39675-gamma-ray-empire-of-the-undead.html Gamma Ray - Empire Of The Undead
Vier lange Jahre haben GAMMA RAY ihre Fans nach neuem Material dürsten lassen. In der Zwischenzeit gab es mit "Skeletons And Majesties Live" und der "Master Of Confusion", das bereits zwei neue Tracks enthielt zwar Futter für die Ohren, mit einem neuen Power Metal-Werk der Deutschen waren diese Appetithäppchen aber nicht vergleichbar. Jetzt erscheint also mit "Empire Of The Undead" also endlich der elfte Studio-Output, der - so viel sei verraten - ein Muss für alle Hansen-Anhänger und Power Metal-Hörer im Allgemeinen ist.
]]>
nospam@burnyourears.de (Chrischi) CD Reviews Mon, 31 Mar 2014 22:46:11 +0200
Heaven & Hell - Radio City Music Hall Live! (Blu-ray) http://www.burnyourears.de/dvd-und-blu-ray/39674-heaven-hell-radio-city-music-hall-live-blu-ray.html http://www.burnyourears.de/dvd-und-blu-ray/39674-heaven-hell-radio-city-music-hall-live-blu-ray.html Heaven & Hell - Radio City Music Hall Live! (Blu-ray)
2007 war ein festliches Jahr für BLACK SABBATH-Fans mit Dio: Unter dem Namen HEAVEN & HELL ging die Besetzung der Alben „Mob Rules" und „Dehumanizer" (also Ronnie James Dio, Tony Iommi, Geezer Butler und Vinny Appice) auf Tour und spielte u.a. in der berühmten Radio City Music Hall in New York. Dieser Auftritt wurde glücklicherweise als professioneller Live-Mitschnitt, der erstmals auf Blu-ray veröffentlicht wird, mitgeschnitten und zeigt eine Rocklegende in Bestform.
]]>
nospam@burnyourears.de (Chrischi) DVD Reviews Mon, 31 Mar 2014 21:56:54 +0200
Iron Walrus - Insidious Black Sea http://www.burnyourears.de/alben/39673-iron-walrus-insidious-black-sea.html http://www.burnyourears.de/alben/39673-iron-walrus-insidious-black-sea.html Iron Walrus - Insidious Black Sea
Ab dem ersten Tackt wird hier klar: IRON WALRUS haben sich ihren Bandnamen schon ganz zu Recht ausgesucht. Die Band ist heavy, behäbig und man sollte nicht unter deren Räder geraten. Manchmal sind sie aber auch ein wenig zu unbeweglich.
]]>
nospam@burnyourears.de (Kai) CD Reviews Mon, 31 Mar 2014 19:17:04 +0200
Anomalie – Between The Light http://www.burnyourears.de/alben/39672-anomalie-between-the-light.html http://www.burnyourears.de/alben/39672-anomalie-between-the-light.html Anomalie – Between The Light
Marrok lebt in Österreich und treibt dort mit den Düsterheimern von SELBSTENTLEIBUNG sein Unwesen. Doch um seine Kreativität weiter auszuleben, gründete er vor knapp drei Jahren mit ANOMALIE sein eigenes Projekt, das sowohl zeitlich gesehen als auch auf das Genre bezogen mit dem Begriff „Post" bedacht werden kann.
]]>
nospam@burnyourears.de (Manuel) CD Reviews Mon, 31 Mar 2014 19:06:48 +0200
Austin Deathtrip - How I Spanked Your Mother http://www.burnyourears.de/alben/39668-austin-deathtrip-how-i-spanked-your-mother.html http://www.burnyourears.de/alben/39668-austin-deathtrip-how-i-spanked-your-mother.html Austin Deathtrip - How I Spanked Your Mother
Das kommt nicht oft vor, aber ich werde hier von einer Band auf meine eigenen Worte festgenagelt: Bei der AUSTIN DEATHTRIP Debüt-EP von 2012 habe ich die Frage gestellt, ob sie das Niveau wohl auf weiteren Veröffentlichungen halten können. Und jetzt schreiben mich die Bengel an und wollen diese Frage tatsächlich beantwortet haben. Sowas aber auch ...
]]>
nospam@burnyourears.de (Kai) CD Reviews Mon, 31 Mar 2014 17:40:51 +0200
The Lombego Surfers - Ticket Out Of Town http://www.burnyourears.de/alben/39667-the-lombego-surfers-ticket-out-of-town.html http://www.burnyourears.de/alben/39667-the-lombego-surfers-ticket-out-of-town.html The Lombego Surfers - Ticket Out Of Town
Die LOMBEGO SURFERS sind bereits seit Anfang der 90er unterwegs und verdingen sich seitdem in Sachen dreckiger Punkrock mit großer Rock-Kante. Das Ganze wird ziemlich oldschoolig gemacht und konzentriert sich auf die Einfachheit und Rohheit des Rocks.
]]>
nospam@burnyourears.de (Kai) CD Reviews Mon, 31 Mar 2014 17:00:46 +0200
Gotthard - Bang! http://www.burnyourears.de/alben/39666-gotthard-bang.html http://www.burnyourears.de/alben/39666-gotthard-bang.html Gotthard - Bang!
GOTTHARD sind mit 14 Studio- und Livealben eine feste Größe in der Szene. Am Anfang der Karriere haben die Schweizer mächtig gerockt, um sich dann mal kurz im Balladen- und Mainstream-Dschungel zu verirren. Glücklicherweise haben sie aber auf den richtigen Pfad zurückgefunden. Nach dem tragischen Tod ihres Sängers Steve Lee war ziemlich schnell klar, dass sie nach einer angemessenen Zeit der Trauer wieder durchstarten.
]]>
nospam@burnyourears.de (Dirk) CD Reviews Mon, 31 Mar 2014 11:54:44 +0200
Seahaven - Reverie Lagoon: Music For Escapism Only http://www.burnyourears.de/alben/39659-seahaven-reverie-lagoon-music-for-escapism-only.html http://www.burnyourears.de/alben/39659-seahaven-reverie-lagoon-music-for-escapism-only.html Seahaven - Reverie Lagoon: Music For Escapism Only
Allein der Umstand, dass SEAHAVEN von Uncle M betreut werden, bedeutet, dass es sich hier wohl nicht um Musik von der Stange handelt, sondern um etwas Individuelleres. Das ist manchmal großartig, manchmal durchwachsen ... so wie im Falle der Amis hier.
]]>
nospam@burnyourears.de (Kai) CD Reviews Sat, 29 Mar 2014 17:28:52 +0100
All For Nothing - What Lies Within Us http://www.burnyourears.de/alben/39658-all-for-nothing-what-lies-within-us.html http://www.burnyourears.de/alben/39658-all-for-nothing-what-lies-within-us.html All For Nothing - What Lies Within Us
Hier ist vom Namen her bereits klar: das muss Hardcore sein. Und auch wenn Name und Albumtitel nicht unbedingt extrem inspiriert klingen, machen die Niederländer von ALL FOR NOTHING hier doch eine Menge richtig.
]]>
nospam@burnyourears.de (Kai) CD Reviews Sat, 29 Mar 2014 15:52:58 +0100
Get Involved! - Silk Cuts EP (Digital und Vinyl) http://www.burnyourears.de/alben/39657-get-involved-silk-cuts-ep-digital-und-vinyl.html http://www.burnyourears.de/alben/39657-get-involved-silk-cuts-ep-digital-und-vinyl.html Get Involved! - Silk Cuts EP (Digital und Vinyl)
Was verbindet GLASJAW, THURSDAY und FROM AUTUMN TO ASHES? Na, jetzt zumindest die Band GET INVOLVED!. Denn hier treffen sich die Musiker der genannten Bands und frönen dem Posthardcore, der gerne mal heftig ist und vor allem durch seinen Gesang auffällt.
]]>
nospam@burnyourears.de (Kai) CD Reviews Sat, 29 Mar 2014 13:04:43 +0100
Blackbird - Of Heroes And Enemies http://www.burnyourears.de/alben/39652-blackbird-of-heroes-and-enemies.html http://www.burnyourears.de/alben/39652-blackbird-of-heroes-and-enemies.html Blackbird - Of Heroes And Enemies
Als "Aussie Rock made in Germany" und die "europäischen AIRBOURNE" werden BLACKBIRD bezeichnet ... stellt das Bier kalt! Die Truppe veröffentlicht ihr Debütalbum „Of Heroes and Enemies“.
]]>
nospam@burnyourears.de (Cengiz) CD Reviews Fri, 28 Mar 2014 18:28:38 +0100
Magnum - Escape From The Shadow Garden http://www.burnyourears.de/alben/39644-magnum-escape-from-the-shadow-garden.html http://www.burnyourears.de/alben/39644-magnum-escape-from-the-shadow-garden.html Magnum - Escape From The Shadow Garden
Seit 42 Jahren im Geschäft (na schön, von 1995 bis 2002 lag die Band ein paar Jahre lang auf Eis...), 17 Studioalben und mehrere Livescheiben veröffentlicht und noch immer kein Ende in Sicht: Obwohl Sänger Bob Catley auf die 70 zugeht, machen MAGNUM munter weiter. Zusammen mit Gitarrist Tony Clarkin, der die Band mitgegründet hat, Bassist Al Barrow, Drummer Harry James und Keyboarder Mark Stanway hat Catley das 18. Studioalbum eingespielt, das unter dem Namen "Escape From The Shadow Garden" das Licht der Welt erblickt. MAGNUM- und Melodic Rock-Fans haben allen Grund zur Freude: Der neue Longplayer ist ein hörenswertes Album mit einem Bob Catley in Bestform.
]]>
nospam@burnyourears.de (Chrischi) CD Reviews Thu, 27 Mar 2014 08:09:09 +0100
The Oath - self http://www.burnyourears.de/alben/39643-the-oath-self.html http://www.burnyourears.de/alben/39643-the-oath-self.html The Oath - self
Gegründet hat sich die deutsch-schwedische Band um Sängerin Johanna Sadonis und Gitarristin Linnéa Olsson 2012 in Berlin. Vor einem Jahr veröffentlichten THE OATH über High Roller Recrods eine 7" Single ("Night Child/Black Rainbow"), die bereits in der zweiten Auflage ausverkauft ist. Unterstützt von Bassist Simon Bouteloup und Drummer Andrew Prestidge veröffentlicht die multinationale Band nun ihr selbstbetiteltes Full-length-Debüt.
]]>
nospam@burnyourears.de (Chrischi) CD Reviews Thu, 27 Mar 2014 07:53:40 +0100
Hidden In The Basement - Ego http://www.burnyourears.de/alben/39638-hidden-in-the-basement-ego.html http://www.burnyourears.de/alben/39638-hidden-in-the-basement-ego.html Hidden In The Basement - Ego
HIDDEN IN THE BASEMENT sind eine tighte Heavyrock Band aus Griechenland. Die Truppe bezeichnet sich selbst als vier unterschiedliche Puzzleteile, welche zusammengesetzt einen Sturm an musikalischen Ideen und Einflüssen ergeben.
]]>
nospam@burnyourears.de (Cengiz) CD Reviews Tue, 25 Mar 2014 18:23:09 +0100
DIO - This Is Your Life (Tribute CD) http://www.burnyourears.de/alben/39637-dio-this-is-your-life-tribute-cd.html http://www.burnyourears.de/alben/39637-dio-this-is-your-life-tribute-cd.html DIO - This Is Your Life (Tribute CD)
Etwas seltsam ist es ja schon, dass "This Is Your Life" unter dem DIO-Banner erscheint. Schließlich stammt nur der titelgebende Track von dem viel zu früh verstorbenen Meistersänger, alle anderen sind zum größten Teil unveröffentlichte Hommagen an Ronnie James Dio. Die 13 Songs decken Dios gesamtes Schaffen, also RAINBOW, BLACK SABBATH und DIO ab. Und ich bin ganz ehrlich: "This Is Your Life" ist eine der besten und stimmigsten Cover-Compilations, die mir je untergekommen sind!
]]>
nospam@burnyourears.de (Chrischi) CD Reviews Tue, 25 Mar 2014 14:09:09 +0100
Annihilator - Feast (Box Set) http://www.burnyourears.de/alben/39636-annihilator-feast-box-set.html http://www.burnyourears.de/alben/39636-annihilator-feast-box-set.html Annihilator - Feast (Box Set)
Es ist kaum zu fassen, wie kurz die Abstände zwischen ursprünglichen Releases und Neuauflagen mittlerweile sind. Zwischen der Veröffentlichung von "Feast" und dieser Neuauflage liegen nicht mal sieben Monate. Für Erstkäufer wäre ein solches Marketingkonzept ja nicht weiter schlimm, wenn es nur doofe neue Inhalte gäbe, die kein Schwanz braucht. Dummerweise wird die Neuauflage des 13. ANNIHILATOR-Studioalbums mit einer Live-DVD ausgeliefert, an denen Fans durchaus großes Interesse haben könnten.
]]>
nospam@burnyourears.de (Chrischi) CD Reviews Tue, 25 Mar 2014 13:58:17 +0100
Steel Panther - All You Can Eat http://www.burnyourears.de/alben/39628-steel-panther-all-you-can-eat.html http://www.burnyourears.de/alben/39628-steel-panther-all-you-can-eat.html Steel Panther - All You Can Eat
Heute legen wir die Moralkeule zur Seite, denn STEEL PANTHER veröffentlichen ihr drittes Album "All You Can Eat". Bereits die Speisekarte vom Bukkake Buffet liest sich vielversprechend und ist äußerst variationsreich. Doch was landet tatsächlich auf dem Teller?
]]>
nospam@burnyourears.de (Cengiz) CD Reviews Mon, 24 Mar 2014 17:19:53 +0100
Die Bullen - Die Bullen komm, hier komm die Bullen http://www.burnyourears.de/alben/39627-die-bullen-die-bullen-komm-hier-komm-die-bullen.html http://www.burnyourears.de/alben/39627-die-bullen-die-bullen-komm-hier-komm-die-bullen.html Die Bullen - Die Bullen komm, hier komm die Bullen
Ein „Konzeptalbum". Eine Band mit „Image" und einem „Running Gag". Da scheiden sich vermutlich bereits an dieser Stelle die Geister. Aber keine Sorge, ich habe die Platte an unwissenden Individuen getestet, die lediglich auf die Musik reagieren konnten. Und siehe da: DIE BULLEN funktionieren auch ohne Kenntnisse ihres „Masterplans"!
]]>
nospam@burnyourears.de (Kai) CD Reviews Sun, 23 Mar 2014 15:53:21 +0100
Chuck Ragan - Till Midnight http://www.burnyourears.de/alben/39624-chuck-ragan-till-midnight.html http://www.burnyourears.de/alben/39624-chuck-ragan-till-midnight.html Chuck Ragan - Till Midnight
Die „Live At Skaters Palace"-Platte ist noch nicht ganz kalt – bzw. hat sich noch nicht zu Ende auf dem Plattenspieler gedreht – da kommt CHUCK RAGAN bereits mit der nächsten Veröffentlichung um die Ecke. Und wenn ich das richtig sehe, scheint die Besetzung sehr ähnlich zu der Live-Besetzung zu sein. Aber wie auch immer, mit „Till Midnight" scheint Chuck seinen Bandsound gefunden zu haben!
]]>
nospam@burnyourears.de (Kai) CD Reviews Sun, 23 Mar 2014 14:52:47 +0100
Brainstorm - Firesoul http://www.burnyourears.de/alben/39620-brainstorm-firesoul.html http://www.burnyourears.de/alben/39620-brainstorm-firesoul.html Brainstorm - Firesoul
Kaum zu glauben, dass BRAINSTORM jetzt schon seit 1989 Jahren ihr Unwesen treiben. Wahrscheinlich kommt einem das deshalb so vor, weil die Band, die von den Gitarristen Torsten Ihlenfeld und Milan Loncaric sowie Drummer Peter Bernert gegründet wurde, in all den Jahren nie ein wirklich schwaches Album veröffentlicht hat.

]]>
nospam@burnyourears.de (Dirk) CD Reviews Sun, 23 Mar 2014 13:53:56 +0100
Denied - Let Them Burn http://www.burnyourears.de/alben/39610-denied-let-them-burn.html http://www.burnyourears.de/alben/39610-denied-let-them-burn.html Denied - Let Them Burn
DENIED wurden im Jahr 2003 von Gitarrist Andreas Carlsson in Schweden gegründet. Und obwohl Andreas kein unbeschriebenes Blatt in der Szene war, dauerte es ganze zehn Jahre, bis sich ein stabiles Line Up zusammen gefunden hat. Nach und nach kamen Drummer Pete Dolls (2005), JADED HEART Sänger Johann Fahlberg und Ex-OPETH Gitarrist Chris Vowden (beide 2009) zur Band. Als letztes Mitglied schloss sich Bassist Fredrik Isaksson (THERINON und GRAVE) im Jahr 2011 DENIED an.
]]>
nospam@burnyourears.de (Dirk) CD Reviews Thu, 20 Mar 2014 11:37:04 +0100
Uncover - Of Scorn And Redemption http://www.burnyourears.de/alben/39608-uncover-of-scorn-and-redemption.html http://www.burnyourears.de/alben/39608-uncover-of-scorn-and-redemption.html Uncover - Of Scorn And Redemption
UNCOVER existieren bereits seit 2000, haben schon vier Alben herausgebracht, sind seit kurzem neu bei dem Label Deafground Records und veröffentlichen jetzt gerade ihr fünftes Album „Of Scorn And Redemption“. Ich habe allerdings bislang noch nichts von den Bielefeldern gehört, die sich hier musikalisch irgendwo zwischen alten DEVILDRIVER und alten STONE SOUR bewegen, gepaart mit einigen Metalcore und Deathmetal Parts.
]]>
nospam@burnyourears.de (Arne) CD Reviews Thu, 20 Mar 2014 09:48:09 +0100
Dodsferd – The Parasitic Survival Of The Human Race http://www.burnyourears.de/alben/39600-dodsferd-the-parasitic-survival-of-the-human-race.html http://www.burnyourears.de/alben/39600-dodsferd-the-parasitic-survival-of-the-human-race.html Dodsferd – The Parasitic Survival Of The Human Race
Und da sage noch einer, die Griechen wären nicht fleißig. Innerhalb von dreizehn Jahren Aktivität kommen die Südeuropäer von DODSFERD nun schon mit ihrer achten Studio-Scheibe um die Ecke. Wrath ist hier der Macher und von dem ruppigen Black Metal der Anfangstage hat man sich ein wenig entfernt.
]]>
nospam@burnyourears.de (Manuel) CD Reviews Mon, 17 Mar 2014 21:07:17 +0100
Kitshickers - Horror Vacui http://www.burnyourears.de/alben/39599-kitshickers-horror-vacui.html http://www.burnyourears.de/alben/39599-kitshickers-horror-vacui.html Kitshickers - Horror Vacui
Der Anfang ist mir fast ein bisschen zu einfach: Postrock der ganz reduzierten Sorte, ein Lied, das auf einem einzigen, auf Viertelnoten pendelnden Riff basiert. Obendrauf werden dann die üblichen Lagen aus flirrenden Gitarren und sich minimal ändernden Melodien gepackt. Doch es kommt noch viel, viel mehr.
]]>
nospam@burnyourears.de (Helge) CD Reviews Mon, 17 Mar 2014 19:55:45 +0100
Cyrcus - Coulrophobia http://www.burnyourears.de/alben/39598-cyrcus-coulrophobia.html http://www.burnyourears.de/alben/39598-cyrcus-coulrophobia.html Cyrcus - Coulrophobia
CYRCUS, die Kasper um EMP Rockinvasion Moderator Jan Müller, veröffentlichen mit „Coulrophobia“ ihr nun drittes Album und wollen erneut mit viel Rock N Roll 'ne fette Party schmeißen.
]]>
nospam@burnyourears.de (Cengiz) CD Reviews Mon, 17 Mar 2014 19:05:30 +0100
Morning Glory - War Psalms http://www.burnyourears.de/alben/39596-morning-glory-war-psalms.html http://www.burnyourears.de/alben/39596-morning-glory-war-psalms.html Morning Glory - War Psalms
MORNING GLORY sind eine dieser Bands aus dem LEFTÖVER CRACK-Umfeld, und das hört man. Allerdings sind sie nicht nur ein Nebenprojekt, sondern haben bereits einige Veröffentlichungen hinter sich. Mit „War Psalms" gehen die Amis nun den nächsten Schritt.
]]>
nospam@burnyourears.de (Kai) CD Reviews Mon, 17 Mar 2014 16:45:11 +0100
Suicide Silence - The Mitch Lucker Memorial Show (Ending Is The Beginning) http://www.burnyourears.de/dvd-und-blu-ray/39585-suicide-silence-the-mitch-lucker-memorial-show-ending-is-the-beginning.html http://www.burnyourears.de/dvd-und-blu-ray/39585-suicide-silence-the-mitch-lucker-memorial-show-ending-is-the-beginning.html Suicide Silence - The Mitch Lucker Memorial Show (Ending Is The Beginning)
Als SUICIDE SILENCE-Frontmann Mitch Lucker am 01. November 2012 verstarb, war es ein herber Schock für alle Fans. Am 21. Dezember desselben Jahres wurde im Fox Theater in Pomona (CA) ein Benefizkonzert abgehalten, zu dem die verbliebenen Bandmitglieder für jeden Song des Sets andere Gastmusiker auf die Bühne holten. Das Ergebnis wurde nun zu einem tollen DVD/CD-Package gebündelt, deren gesamter Erlös Mitchs kleiner Tochter Kenadee bei ihrer weiteren Ausbildung helfen soll.
]]>
nospam@burnyourears.de (Tamino) DVD Reviews Thu, 13 Mar 2014 15:08:54 +0100
Gus G. - I Am The Fire http://www.burnyourears.de/alben/39583-gus-g.-i-am-the-fire.html http://www.burnyourears.de/alben/39583-gus-g.-i-am-the-fire.html Gus G. - I Am The Fire
Der Name GUS G. dürfte sich in der Szene bereits herumgesprochen haben: Der Grieche hat nicht nur mit seiner Gitarrenarbeit bei OZZY OSBOURNE auf sich aufmerksam gemacht, sondern auch mit seiner eigenen Band FIREWIND alle Hände voll zu tun. Und jetzt noch ein Soloalbum? Hier scheint ein echter Workaholic am Werk zu sein.
]]>
nospam@burnyourears.de (Tamino) CD Reviews Wed, 12 Mar 2014 19:33:40 +0100
Gameface - Now Is What Matters Now http://www.burnyourears.de/alben/39578-gameface-now-is-what-matters-now.html http://www.burnyourears.de/alben/39578-gameface-now-is-what-matters-now.html Gameface - Now Is What Matters Now
Bei meiner musikalischen Sozialisation und meinen Vorlieben sind GAMEFACE vermutlich eine dieser Bands, die ich eigentlich lieben müsste. Leider ist ihr Comeback-Album „Now is what matters now" einfach eine wesentliche Stufe zu poppig, um irgendwie über die fünf Punkte drüber zu kommen.
]]>
nospam@burnyourears.de (Kai) CD Reviews Tue, 11 Mar 2014 22:26:02 +0100
Comeback Kid - Die Knowing http://www.burnyourears.de/alben/39577-comeback-kid-die-knowing.html http://www.burnyourears.de/alben/39577-comeback-kid-die-knowing.html Comeback Kid - Die Knowing
Die Kanadier sind zurück. Und sie scheinen echt übel gelaunt zu sein. Bereits im ersten Intro-Song wird klar: COMEBACK KID sind düsterer und wütender geworden. Und damit liefern sie hier einen ziemlichen Brocken von einem Album ab.
]]>
nospam@burnyourears.de (Kai) CD Reviews Tue, 11 Mar 2014 21:29:23 +0100