Konzertberichte

Konzertberichte zu Konzerten, Festivals, Gigs

Aktuelle Live-Berichte, Festivalberichte, Clubgig-Reviews ...


Schrei!Nachten - Der Konzertbericht 2018 aus Oberhausen mit Bildergalerie

Oberhausen, 21.12.2018 – Drei Mal werden wir noch wach, dann ist es wieder soweit und unterm heimischen Tannenbaum werden Gitarren und Blockflöten ausgepackt, um "Oh du fröhliche" und "Stille Nacht, heilige Nacht" mehr oder weniger gut zu intonieren. Grund genug für ein wenig Kontrastprogramm vorab, und so geht es am 21. Dezember in die Turbinenhalle nach Oberhausen, wo DIE APOKALYPTISCHEN REITER ihre bereits 2013 überaus erfolgreiche "Schrei!Nachten"-Tour wieder aufleben lassen. Mit im Gepäck haben sie die postapokalyptische Melodeath-Fraktion von CYPECORE und die Senkrechtstarter DESERTED FEAR.


Masters of the Underground: Secutor, Dragonsfire und Steelpreacher - Der Bericht aus Andernach mit Bildergalerie

29.12.2018 – Andernach, eine Kleinstadt mit knapp 30.000 Einwohnern (dafür aber fast 2.000 Jahre alt und damit eine der ältesten Städte Deutschlands), irgendwo im Nirgendwo in Rheinland-Pfalz, gut versteckt zwischen Koblenz und Bonn – und doch gibt es fast keinen Metaller, dem das JUZ kein Begriff ist. Egal ob Konzert oder das immer bereits Monate vorher ausverkaufte "A Chance for Metal"-Festival, die Szene in Andernach wächst und gedeiht. Grund genug, das mit der ersten im JUZ aufgenommenen Konzert-DVD endlich angemessen zu dokumentieren.


Within Temptation, Beyond The Black - Der Konzertbericht aus dem Mehr! Theater Hamburg samt Bildergalerie

09.12.2018, Hamburg – Das neue Album "Resist“ kommt erst nächstes Jahr auf den Markt, die Tour zur Scheibe läuft allerdings schon seit Oktober. Dementsprechend durfte sich auch das Hamburger Publikum über neue Songs und beliebte Klassiker freuen. Wir waren dabei!


Kreator, Dimmu Borgir, Hatebreed, Bloodbath - Der Konzertbericht aus der Hamburger Sporthalle mit Bildern

01.12.2018, Hamburg – Death Metal, Hardcore, Black Metal und Thrash Metal. Die "The European Apocalypse“-Tour ist ein wahrer Festschmaus für jeden Connaisseur der extremen Metal-Spielarten. Der Bericht eines wahrhaft apokalyptischen Abends mit hohem Unterhaltungswert.


Mantar, Skeletonwitch, Evil Invaders, Deathrite - Der Konzertbericht aus dem Stuttgarter KJH Hallschlag

23.11.2018, Stuttgart – Vier Bands und ein Abend, der in gemischten Gefühlen endet: Die Stuttgart-Show der Co-Headliner-Tour von MANTAR und SKELETONWITCH polarisiert zwar die Gemüter, bleibt aber dennoch in guter Erinnerung. Wie das sein kann, erfahrt ihr in unserem Bericht.


Absolva und Morbid Jester - Der Konzertbericht aus dem Vortex mit Bildergalerie

09.11.2018, Siegen – Nach einem bis oben hin vollgepackten Festivalsommer startete der Konzertherbst in diesem Jahr mit lediglich einem Zwischenstopp bei Van Canto doch eher gemütlich. Bevor sich im Dezember die Termine wieder häufen und es auch wieder in die großen Hallen geht, steht noch ein Zwischenstopp im Vortex Siegen an: Die britische Formation ABSOLVA hat sich angekündigt und als lokalen Support MORBID JESTER aus Dillenburg mit im Gepäck.


Lordi, Follow The Cipher, Silver Dust - Der Konzertbericht aus der Ludwigsburger Rockfabrik

18.11.2018, Ludwigsburg – Monströses Schauspiel in der Rockfabrik: Die finnischen Monsterrocker von LORDI bringen ihre schaurige Bühnenshow auch nach Ludwigsburg und bereiten einem vollen Haus einen "Sexorcism“, der sich gewaschen hat.


Powerwolf, Amaranthe, Kissin' Dynamite - Der Konzertbericht aus der Ludwigsburger MHP Arena samt Bildergalerie

10.11.2018, Ludwigsburg – Die einzig wahre Heavy-Metal-Messe zieht wieder durch die Lande und führt ihren Kreuzzug auch nach Ludwigsburg, wo 3.500 Welpen um Aufnahme in das Rudel betteln. Der Bericht eines Abends mit Feuer, Weihrauch und Gotteslästerung.


Nightwish, Beast In Black - Der Konzertbericht aus der König-Pilsener-Arena, Oberhausen

09.11.2018 – Meterhohe Feuer-Fontänen züngeln Richtung Hallendecke, Raketen fliegen durch die Luft, Feuerwerkstropfen fallen von der Decke. Es zischt, knallt und ist so heiß, dass selbst die Ränge die Hitze spüren. Die Bühne, auf der das Sextett steht, ist eine einzige riesige Video-Leinwand, auf der zu den Songs passende Projektionen und Videos gezeigt werden. Nein, wir sind nicht bei RAMMSTEIN, sondern NIGHTWISH, die auf ihrer "Decades"-Tour Halt in Oberhausen machen und den 11.000 angereisten Fans eine spektakuläre Show bieten – nicht nur optisch, sondern auch (und vor allem) musikalisch.


Clawfinger live in Bochum: Deafer, Dumber, Blinder – und wilder

Anfang der 90er Jahre galten CLAWFINGER als das europäische Gegenstück zur US-Band RAGE AGAINST THE MACHINE und haben das Crossover-Genre entscheidend mitgeprägt. Als die Stilrichtung mehr und mehr an Bedeutung verlor, verschwanden auch die schwedischen Metal-Rapper aus den Schlagzeilen und von den Konzertbühnen. 2007 erschien mit "Live Will Kill You" das letzte Studioalbum, 2013 folgte die offizielle Auflösung. Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums des Debütalbums "Deaf Dumb Blind" sind CLAWFINGER jetzt zurück und touren derzeit wieder durch Europa. Dabei haben sie am 09.11.2018 auch in der Bochumer Matrix Halt gemacht und den Club mit einer phänomenalen Performance in seine Einzelteile zerlegt.

Seite 7 von 93