STORM CORROSION im Interview / Albumformate des Debüts

In einem Videointerview erklären Mikael Åkerfeldt (OPETH) und Steven Wilson (PORCUPINE TREE), weshalb es sich bei ihrer Band STROM CORROSION nicht um eine Supergroup handelt und wiese Mike Portnoy, der gerüchteweise ein Teil des Projektes sein sollte, nicht mit von der Partie ist. Zudem geht es um den Sound und das Coverartwork des selbstbetitelten Debüts. 




"Storm Corrosion" erscheint am 04.05.2012 bei Roadrunner Records und wird neben der Standard CD und Vinyl-Ausgabe auch noch in zwei speziellen Editionen zu haben sein: Als Blu-ray mit CD im Digipack und als exklusive Collector's Edition.

Die Collector's Edition hat folgenden Inhalt:

Doppel-LP: 
- Doppel-LP des Albums "Storm Corrosion" mit exklusivem Artwork
- 180 Gramm Vinyl in exklusiver Klapphülle
- Digitaler Download des gesamten Albums
- Exklusives signiertes Poster (30 x 30 cm)

Blu-ray / CD:
- 5.1 Audiomix des gesamten Albums "Storm Corrosion"
- Zwei exklusive Demo-Songs
- Fünf Instrumental-Songs
- "Storm Corrosion" CD-Album

Erhältlich ist die Collector's Edition noch im amerikanischen Roadrunner-Shop. 50 $ plus Versand nach Deutschland werden allerdings dafür fällig.

Die Trackliste der Special Edition Blu-ray/CD:

Disk 1:
1. Drag Ropes
2. Storm Corrosion
3. Hag
4. Happy
5. Lock Howl
6. Ljudet Innan

Disk 2 (Bluray):
1. Drag Ropes (5.1 Mix)
2. Storm Corrosion (5.1 Mix)
3. Hag (5.1 Mix)
4. Happy (5.1 Mix)
5. Lock Howl (5.1 Mix)
6. Ljudet Innan (5.1 Mix)
7. Drag Ropes (Instrumental)
8. Storm Corrosion (Instrumental)
9. Hag (Instrumental)
10. Happy (Instrumental)
11. Lock Howl
12. Ljudet Innan (Instrumental)
13. Drag Ropes (Demo)
14. Hag (Demo)