Hammer-Tonstudio in Hamburg abgebrannt

Am 18.11. vernichtete ein Brand in Hamburg das Hammer-Tonstudio und damit auch eine Menge Equipment. Die Studioeigentümer Eike Freese und Dirk Schlächter, sowie verschiedene Bands wie GAMMA RAY, DARK AGE oder A MILLION MILES verloren eine Menge Equipment. Auf Facebook wurde eine Gruppe ins Leben gerufen, um den Betroffenen zu helfen. Ein Spendenkonto wird eingerichtet, und auch die Planung von Benefizkonzerten und Shirtdrucken stehen auf dem Programm. HIER könnt ihr der Gruppe beitreten und auch unter diesem Link erhaltet ihr weitere Informationen.

Am Donnerstag, den 28.11 soll in der Barrock in Hamburg mit den Acts DAVEE JONES, MALTE DER TAGTRÄUMER und JOHNNY DEATHSHADOW eines der Benefizkonzerte stattfinden.