DARK FUNERAL gehen ins Studio

Das letzte Album der schwedischen Black Metaller DARK FUNERAL liegt sechs Jahre zurück - nun wurden endlich die Dug-Out Studios un Uppsala geentert, um das sechste Studioalbum auf Band zu verewigen.

Mit dabei auch Neusänger Heljarmadr, der seinen Einstand auf der "Nail Them To The Cross"-Single gab, die laut Gitarrist Lord Ahriman "zeigte, dass wir unaufhaltsam sind und dass wir immer noch die Welt in unseren Händen halten, bereit zu zerbersten und zerstören!" Zum neuen Album fügt er hinzu: "Wir können es kaum erwarten dieses Monster in diese Welt zu setzen; Nach Monaten der Vorbereitungen sind wir endlich bereit die Beste zu beschwören!!"


Mehr Details sollen folgen.