Neuer Sänger für DISCREATION

Die Hanauer Death Metal-Band DISCREATION wechselt den Sänger: Kai Müller-Lenz verlässt nach zwölf Jahren die Band. Ersatz ist schon gefunden - ebenso wie ein Platz im Billing eines renommierten deutschen Festivals.

Als Nachfolger konnte Marco Reitz gewonnen werden, der bisher als Sänger der Limburger Band Eraserhead in Erscheinung getreten ist. Die Trennung von Müller-Lenz läuft laut Band in aller Freundschaft ab.


Kai Müller-Lenz dazu:

„Für viele Jahre war DISCREATION mein musikalisches Zuhause. Am bisherigen Höhepunkt der Band habe ich nun nach langer Überlegung entschieden, dass es für mich an der Zeit ist zu gehen. Im Laufe der Jahre habe ich eine Familie gegründet und meinen beruflichen Weg gefunden. Dies verlangt nun meine ganze Aufmerksamkeit. Ich weiß, dass die Band meine Gründe nachvollziehen kann, trotzdem gehe ich am Ende mit einem lachenden und einem weinenden Auge (und mit definitiv ruinierten Ohren ;) ). Ich danke euch für eure Freundschaft, die mich auch in die Zukunft begleitet und stärkt. Ich wünsche DISCREATION fette Konzerte und Alben, die nötige Kraft und Motivation zum Weitermachen und Marco einen gelungenen Einstieg. Death Metal rules!”


Und es geht weiter: DISCREATION wurden gerade frisch für das ROCK HARD FESTIVAL 2016 bestätigt und werden neben Bands wie Cannibal Corpse, Sodom, Blind Guardian und anderen spielen.