Warrel Dane (NEVERMORE, SANCTUARY) stirbt an Herzinfarkt

Warrel Dane, Sänger von NEVERMORE, SANCTUARY und solo unterwegs, ist in der Nacht auf Mittwoch, den 13.12., verstorben.

In seinem Appartement in Sao Paulo erlitt Dane gegen Mitternacht einen Herzinfarkt. Die Wiederbelebungsversuche seines Bandkollegen und Gitarristen Johnny Moraes blieben erfolglos, auch der Notarzt konnte Dane nicht retten. 

Der Sänger befand sich mit Moraes in Brasilien, um die Arbeiten an seinem zweiten Soloalbum abzuschließen. Laut Moraes war Dane nicht nur wegen seiner Diabetes und Alkoholprobleme gesundheitlich stark angeschlagen. Er wurde nur 56 Jahre alt.

Unser Beileid geht an Warrels Familie, Freunde und Mitmusiker. Rest in peace, Warrel!