ELBRIOT FESTIVAL 2018 mit Satyricon und Suicidal Tendencies

Am 18. August geht das Elbriot Festival auf dem Hamburger Großmarkt-Gelände in die sechste Runde. Bereits Ende Dezember wurden mit Arch Enemy, Beartooth und Jasta die ersten Acts für das Metal Festival mitten in Hamburg bestätigt und nun wird das Line Up mit zwei weiteren Bands verstärkt:

Black Metal aus Norwegen ballern die Herren von Satyricon den Festivalbesuchern um die Ohren. Sigurd „Satyr“ Wongraven und Kjetil „Frost“ Haraldstad haben im letzten Jahr mit "Deep Calleth upon Deep" ihr neuntes Studioalbum veröffentlicht, mit dem sie fortführen, was sie mit dem selbstbetitelten Vorgänger anfingen: die Öffnung zu artverwandten Genres. 

1982 nahm in einer WG in Venice Beach die Geschichte von Suicidal Tendencies ihren Lauf, in deren Mittelpunkt Frontmann Mike Muir steht. 36 Jahre (!) und 13 Studioalben später bringt die Band, die das Bandana salonfähig machte, noch immer Hardcore, Skate-Punk und Thrash Metal zusammen.

Der Vorverkauf für das Festival am 18. August 2018 läuft und Tickets sind für 45,90 € zu haben.

ELBRIOT FESTIVAL 2018
SAMSTAG, 18.08.2018
Open Air am Großmarkt
Beginn: 11:00 Uhr
Tickets unter www.elbriot.de

www.openairamgrossmarkt.de