BULLET FOR MY VALENTINE im Herbst auf Tour

Am 29. Juni veröffentlichen Bullet for My Valentine ihr neues Album "Gravity". Im Oktober und November kommt die Band dann zusammen mit Of Mice & Men für fünf Konzerte nach Deutschland.

Im Zuge eines erneuten Besetzungswechsels – Schlagzeuger Michael Thomas wurde bereits während der Tournee zu „Venom“ durch Jason Bowld ersetzt – hat sich auch der Stil von Bullet For My Valentine auf dem kommeden „Gravity“ erneut geändert: Zu ihren harten Kompositionen stoßen nun aufwändige Synthie-Schichten sowie Soundscape-Arbeiten, wie man sie sonst eher aus Filmmusiken kennt. „Immer nur höher, schneller, weiter – so kann es ja nicht ewig weitergehen“, erklärte Matthew Tuck. „Und auch die Orientierung dorthin, was ‚klassisch‘ und ‚traditionell‘ meint, verliert irgendwann an Bedeutung. Stattdessen haben wir viel über den Begriff ‚zeitgenössisch‘ nachgedacht, und mit ‚Gravity‘ haben wir ein absolut zeitgenössisches Metal-Album aufgenommen.“