LORD OF THE LOST: Ab heute gibt's das neue Album "Thornstar"

Heute erscheint via Napalm Records das langersehnte und bereits hochgelobte Konzeptalbum "Thornstar" der Hamburger Band LORD OF THE LOST sowie das Lyric-Video zur dritten Single „Haythor“.

Mit "Thornstar" präsentiert die Band um Frontmann Chris Harms ein epochales Werk über die untergegangene Hochkultur der Pangaen, das klanglicher und mit außergewöhnlicher Tiefe daherkommt. 
In dem Lyric-Video zur dritten Single tritt mit „Haythor“ nun der Gegenpart zur vorherigen Auskopplung "Morgana" in Erscheinung. „Haythor“ symbolisiert in der Mythologie der Pangaen alles Dunkle sowie den Mond, und steht für Selbstsucht, Leid und besitzergreifende Liebe. Er kontrastiert Morgana, die Göttin des Lichts, der bedingungslosen Liebe und der Sonne und komplementiert so das Universum. 

 

 

Tracklist:
CD 1

  1. On This Rock I Will Build My Church
  2. Loreley
  3. Black Halo
  4. In Our Hands
  5. Morgana
  6. Haythor
  7. Naxxar
  8. Cut Me Out
  9. The Mortarian
  10. Under The Sun
  11. In Darkness, In Light
  12. Forevermore
  13. Ruins


 CD 2
(erhältlich im Digipack)

  1. Abracadabra (feat. Dero Goi / OOMPH!)
  2. Voodoo Doll
  3. The Art Of Love
  4. Lily Of The Vale
  5. Penta
  6. Free Radicals
  7. Live Pray Die Repeat

 

Tour dates:
29.06.18 DE - Dischingen / Rock Am Härtsfeldsee 2018
30.06.18 DE - Aschaffenburg / Colos Saal
07.07.18 DE - Königstein / Festung Königstein Open Air
11.08.18 DE - Hildesheim / M'era Luna 2018
31.08.18 DE - Mannheim / Black Castle Festival

 

THORNSTAR Tour 2018/19
04.10.18 DE - Frankfurt / Batschkapp
05.10.18 DE - Hannover / Musikzentrum
06.10.18 DE - Berlin / Columbia Theater
11.10.18 DE - Nuremberg / Hirsch
12.10.18 DE - Cologne / Essigfabrik
13.10.18 DE - Dresden / Alter Schlachthof
18.10.18 CH - Pratteln / Z7
19.10.18 DE - Munich / Backstage
20.10.18 DE - Stuttgart / Im Wizemann
26.10.18 DE - Leipzig / Werk 2
27.10.18 DE - Hamburg / Markthalle
31.10.18 ES - Barcelona / Salamandra 1
01.11.18 FR - Toulouse / Rex
02.11.18 FR - Nantes / Ferrailleur
03.11.18 FR - Paris / Boule Noire
21.11.18 UK - Newcastle Upon Tyne / The Cluny
22.11.18 UK - Glasgow / Ivory Blacks
23.11.18 UK - Manchester / The Ruby Lounge
24.11.18 UK - London / Electrowerkz
25.11.18 UK - Bristol / The Fleece Bristol

20.02.19 LV - Riga / Melna Piektdiena
21.02.19 EE - Tallinn / Rockclub Tapper
22.02.19 FI - Helsinki / On The Rocks
23.02.19 RU - St.Petersburg / Zal
24.02.19 RU - Moskau / ZIL Arena
25.02.19 RU - Ekaterinburg / Dom Pechati
27.02.19 RU - Novosibirsk / Podzemka
28.02.19 BY - Minsk / Re:Public
01.03.19 UA -  Kharkiv / Zhara
02.03.19 UA - Kiev / Tepliy Lampoviy
03.03.19 UA - Lviv / Fest Republic
05.04.19 MT - Haz-Zebbug / Dark Malta Festival
...more international dates to come!

 

Line-up:
Chris Harms: Vocals, Guitar, Cello
π: Guitar
Class Grenayde: Bass
Gared Dirge: Piano, Synthesizer, Percussion, Guitar
Niklas Kahl: Drums