Klogr - Till You Turn (EP)

Klogr - Till You Turn (EP)
    Alternative Metal

    Label: Zetafactory
    VÖ: 26.02.2013
    Bewertung:6/10

    Homepage


Die Italiener KLOGR gehen nun in die zweite Runde und werfen nach "Till You Decay" ihre EP „Till You Turn“ in den Ring. "Till You Turn" bietet erneut handfesten Alternative Metal mit progressiven Einflüssen und eine Prise Stoner – unterstützt übrigens von Bassist Maki (LACUNA COIL).

Den Anfang macht „King Of Unknown“ mit seichtem Riffing und Sänger Rusty. Anschließend setzt der starke Refrain ein und überzeugt mit einer angenehmen Kombination aus Progressive und Groove. "Vultures Feast" macht genau an der Stelle weiter, bietet fetzige Riffs sowie Rustys markanten Gesang. Ein rotziges Gitarrensolo schlägt eine Schneise in den Song, welcher zum Ende eine angenehme Ruhe ausstrahlt und zum Träumen einlädt.

Weitläufige Riffs, großartige Drumms und Percussion dominieren die Songs. „Voice Of Cowardice“ beginnt als ruhige Ballade, macht dank einsetzender Riffs und Drums mächtig Druck. „Guinea Pigs“ ist bereits der letzte neue Song und fügt sich in das musikalische Gefüge sehr gut ein. Ein schöner Refrain und Riffspielereien laden zum gemächlichen Abgehen ein. Anschließend folgen noch einige Livetracks von vergangenen Konzerten. Die Aufnahmen klingen erstaunlich satt und kraftvoll und sind eine tolle Dreingabe zur guten EP.