Artikelübersicht zu icedearth

ICED EARTH haben eine erste Webisode in Art eines Making Ofs der neuen Scheibe "Dystopia" gepostet. Im Video wird vorrangig auf das Morrisound Studio eingegangen, in dem neben "Dystopia" auch alle bisher erschienenen Alben aufgenommen wurden. Außerdem könnt ihr euch in den nächsten Wochen auf vier weitere Webisodes freuen.
Im Zuge der Aufnahmen zum neuen Album "Dystopia" haben ICED EARTH einen alten Klassiker von "Burnt Offerings" (1995) neu aufgenommen: Den 17 Minuten-Epic "Dante's Inferno", den sich Fans kostenlos downloaden können.
Dienstag, 13 September 2011 18:11

ICED EARTH: Verschiedene Formate von "Dystopia"

ICED EARTH veröffentlichen am 14.10.2011 mehrere Formate ihres neuen Albums "Dystopia". Das Werk, auf dem der neue Sänger Stu Block seinen Einstieg gibt, wird als Standard CD, Digipack mit Bonustrack (ein String Mix von "Anthem") und als Vinyl LP erscheinen.
Donnerstag, 08 September 2011 08:52

ICED EARTH verschenken Neuaufnahme von "Dante's Inferno"


Im Zuge der "Dystopia" Session haben ICED EARTH auch den 17-Minuten dauernden Klassiker "Dante's Inferno" neu aufgenommen und stellen das Re-Recording des 95er "Burnt Offerings" Tracks auf ihrer Webpage zum freien Download an.
Nachdem bereits schon diverse Mitschnitte der ZDFkultur-Nacht vom WACKEN OPEN AIR im Netz veröffentlicht wurden, sind jetzt auch ICED EARTH, AIBOURNE und BLIND GUARDIAN komplett im Netz zu sehen:
Auch wenn „Dystopia", das 10. Studio-Album von ICED EARTH, kein Konzeptalbum ist, verrät Bandkopf Jon Schaffer, dass es zentrale Themen bei mehreren Songs gibt – und sogar einen Auftritt des Band-Maskottchens „Set Abominae".
Iced Earth haben das Coverartwork ihres kommenden, am 17. Oktober erscheinendem Album "Dystopia" veröffentlicht:
ICED EARTH sind derzeit im Studio, um ihr neues Album "Dystopia" einzuspielen, das Ende 2011 via Century Media Records veröffentlicht werden soll.
Nach langem Warten erscheint am kommenden Freitag, den 24.06.2011, "Festivals Of The Wicked" von ICED EARTH. Die Veröffentlichung wird sowohl als Doppel-DVD uns Einzel-CD als auch 2DVD+CD-Boxset erscheinen und rund sechs Stunden Material an Dokumentationen, Videoclips und Liveauftritten von  Wacken 2007, dem Rock Hard Festival 2008 und dem Masters Of Rock 2008 beinhalten. Ein neuer Trailer steht hier für euch bereit.
Starter

Sölvesborg/Südschweden, 8.-11.06.: Wie schon in den letzten Jahren, steht das SWEDEN ROCK FESTIVAL auch 2011 auf der To-Do-Liste des BurnYourEars. Das Billing verspricht jede Menge Spaß und Abwechslung, denn auch im Jahr des 20. Jubiläums haben es die Veranstalter geschafft, den schmalen Grat zwischen "soft" und "knüppelhart" zu finden. Traditionell geht's auf diesem Festival in Schweden besonders entspannt vonstatten, genreübergreifend wird hier einfach eine riesige, friedliche Party gefeiert. Und um diesen Punkt schonmal vorweg zu nehmen: so war es auch in diesem Jahr.
Donnerstag, 16 Juni 2011 12:53

ICED EARTH: Albumdetails zu "Dystopia"

Nach dem "Something Wicked"-Doppeldecker veröffentlichen ICED EARTH Ende 2011 endlich ihr neues Album, das den Titel "Dystopia" tragen und die ersten Aufnahmen mit Neu-Sänger Stu Block enthalten wird. Die Scheibe wird über Century Media Records veröffentlicht.
Da haben sich die Kollegen vom Rock Hard für ihr 2011er Festival im Gelsenkirchener Amphitheater etwas ganz Besonderes ausgedacht: Am Samstag stehen ICED EARTH als Headliner auf der Bühne. Die Auftritte im Sommer werden die letzten mit Sänger Matt Barlow sein, der bekanntlich wieder aus der Band aussteigen wird - und diesmal endgültig. Fans dürfen sich wohl auf eine historische Show freuen.
Zu Beginn des neuen Jahres hat das Warten ein Ende, dann erscheint endlich die erste richtige Live-DVD von ICED EARTH. "Festivals Of The Wicked" enthält insgesamt knapp 6 Stunden Liveperformances der letzten Tourneen und präsentiert sowohl Ripper Owens als auch Matthew Barlow am Mikro.
Donnerstag, 11 November 2010 17:36

ICED EARTH: Livetracks kostenlos downloaden

Die ICED EARTH-Konzertnachlese "Festivals Of The Wicked" mit drei Performances der vergangenen Tourneen (eine Show mit Tim Ripper Owens, zwei Mit Matt Barlow am Mikro) soll nun im Frühjahr 2011 erscheinen. Fans können sich mit zwei kostenlosen Downloads den Mund wässrig machen. Hier könnt ihr euch nach einer kurzen Registrierung zum Newsletter die beiden Livetracks "Burning Times" und "10,000 Strong" (beide live in Wacken 2007 mit Ripper Owens) herunterladen.
Dienstag, 28 September 2010 14:45

Neues ICED EARTH Studio Album im Herbst 2011

ICED EARTH-Mainman Jon Schaffer gab vor kurzem bekannt, an einem neuen ICED EARTH-Album zu arbeiten, das dann im Herbst 2011 erscheinen soll.
Sonntag, 11 Juli 2010 17:51

Sons Of Liberty - Brush-Fires of the Mind



Stil (Spielzeit):
Heavy Metal (09.07.10)
Label/Vertrieb (VÖ): Century Media / EMI (09.07.10)
Bewertung: 7,5 /10
Donnerstag, 29 April 2010 20:53

ICED EARTH unterzeichnen Deal bei Century Media

Folgende Meldung erreichte uns aus dem Hause Century Media:
"Es gibt für Century Media keinen besseren Weg ihr zwanzigjähriges Jubiläum in Nordamerika zu feiern als mit der Band, die maßgeblich an dem Erfolg des Labels beteiligt war und jetzt wieder nach Hause zurückkehrt. ICED EARTH, eine der wegweisendsten Metal-Bands aller Zeiten, ist begeistert, die Rückkehr zu ihren Wurzeln bekannt zu geben und wieder bei dem Label an Bord zu sein, dass ihre legendären Alben „The Dark Saga" und „Something Wicked This Way Comes" sowie alle anderen frühen ICED EARTH Alben veröffentlicht hat.
ICED EARTH werden die auf weltweit 10.000 Stück limitierte "Box Of The Wicked" am 23. April 2010 veröffentlichen, und lüften jetzt den Vorhang über dem Cover-Artwork:
Donnerstag, 25 März 2010 07:53

ICED EARTH: "Box Of The Wicked" im April

ICED EARTH veröffentlichen am 23.04.2010 das Boxset "Box Of The Wicked", das die letzten beiden Studioalben sowie die letzten beiden Singles enthält. Außerdem ist eine Bonus-CD mit vier bisher unveröffentlichten Songs (drei davon live) am Start. Komplettiert wird die auf 10.000 Stück limitierte Box durch ein dickes Booklet und ein Poster.
Samstag, 06 Februar 2010 16:34

Charred Walls Of The Damned - s.t.



Stil (Spielzeit):
Mix aus Heavy, Death, Thrash und Powermetal (35:25)
Label/Vertrieb (VÖ): MetalBlade / Sony (29.01.10)
Bewertung: 8/10
Seite 4 von 5