Artikelübersicht zu pinkfloyd

rockaid_smoke

Stil (Spielzeit): Hard Rock (19min + 40min DVD)
Label/Vertrieb (VÖ): earMusic/Edel (15.10.2010) 
Bewertung: Nett aber überflüssig (6/10)


Label/Vertrieb (VÖ):
Rockbuch Verlag (Juni 2009; 360 Seiten)
pink_floyd_show_titel

PINK FLOYD gehörten in den 70er und 80er Jahren zu den stilprägenden Bands des Art- und Prog-Rocks und feierten mit Alben wie „Dark Side Of The Moon“, „Wish Your Where Here“ und vor allem „The Wall“ große kommerzielle Erfolge. Die Konzerte des englischen Quartetts waren gigantische Spektakel mit für die damalige Zeit extrem innovativen Spezialeffekten.
Die letzte Tour des Originals gab es 1992, und das letzte gemeinsame Konzert der Originalbesetzung bei Bob Geldorfs „Live 8“ im Jahr 2005. Nach dem Tod von Keyboarder Richard Wright sind die Chancen für eine weitere Wiedervereinigung gleich Null. Also schaue ich mir stattdessen die bekannteste und erfolgreichste Kopie an, die unter anderem schon von Davin Gilmour selbst geadelt wurde: Der AUSTRALIAN PINK FLOYD SHOW.

Mittwoch, 25 Januar 2006 20:54

Pink Floyd - London 1966/1967


Review
Dienstag, 20 September 2005 23:29

Pink Floyd - London 1966/67 (DVD)



Mittwoch, 23 März 2005 21:46

Snowy White & The White Flames - The Way It Is



Seite 3 von 3