Artikelübersicht zu slipknot

COREY TAYLOR (SLIPKNOT/STONE SOUR) ist unter die Schriftsteller gegangen und hat ein Werk mit dem Titel „Die sieben Todsünden" verfasst.
Montag, 02 Mai 2011 09:22

SLIPKNOT demnächst ohne Corey Taylor?

SLIPKNOT scheinen sich nicht ganz einig über die Fahrtrichtung der Band nach dem Tod ihres Bassisten Paul Gray zu sein. Während Sänger Corey Taylor mehrmals betonte, dass er sich noch nicht sicher sei, ob es ein neues SLIPKNOT-Album mit ihm geben würde und den Eindruck machte, als wolle er erst einmal abwarten, gab Drumemr Joey Jordison in einem Interview bekannt, dass SLIPKNOT definitiv weitermachen und als Band weiterbestehen werden - mit oder ohne Taylor. Die Äußerung könnt ihr im Videoclip sehen.
Donnie Steele wird auf der kommenden Tour von SLIPKNOT in die dicken Saiten greifen.
Sid Wilson ist ein vielbeschäftigter Mann: Wenn er nicht gerade mit SLIPKNOT beschäftigt ist, arbeitet er an seinen Solo-Alben, bringt eine eigene Modelinie heraus, legt als DJ Starscream auf, ist als Produzent tätig oder macht Musikvideos und Filme. Wie er alle seine Projekte unter einen Hut kriegt, erzählt er euch im Video.
Dienstag, 04 Januar 2011 12:04

SLIPKNOT-DJ Sid Wilson wandelt auf Solopfaden

SLIPKNOT DJ Sid Wilson hat im vergangenen Jahr fleißig an seinem Soloalbum gearbeitet, was den einfachen Namen „Sid" tragen wird. Jetzt gibt es mit dem Video zu 'Hearts That Race' einen ersten Vorgeschmack - seht selbst!
Ein ganz besonderes Geschenk zum neuen Jahr machte COREY TAYLOR (SLIPKNOT / STONE SOUR) seinen Fans in Tampa/Florida, als er am Silvesterabend solo und akkustisch im Vorprogramm von STAIND Sänger Aaron Lewis auftrat, der ebenfalls alleine und ohne Verstärkung Songs zum Besten gab. Einige von Corey performte Lieder und ein Duett der beiden Jungs findet ihr unten.

Dass die SLIPKNOT-Mitglieder sich nicht nur auf ihre Hauptband beschränken, weiß man spätestens seit den MURDERDOLLS und STONE SOUR. Auch Percussionist Shawn "Clown" Crahan hat mit THE BLACK DOTS OF DEATH ein Nebenprojekt gegründet. Das Debüt namens "Ever Since We Were Children" wird am 11.01.2011 erscheinen.

Mittwoch, 10 November 2010 07:17

SLIPKNOT: Gegenstände von Paul Grays Grab entwendet

SLIPKNOT haben bekannt gegeben, dass einige Gegenstände von Paul Grays Grab entwendet worden sind und bitten nun die Täter um die Rückgabe oder um Hinweise über den Verbleib.
Freitag, 15 Oktober 2010 16:24

Slipknot - (sic)nesses (Doppel-DVD)



Stil (Spielzeit): Modern Metal (ca. 90 min + 45 min.)
Label/Vertrieb (VÖ): Roadrunner (24.09.2010)
Bewertung: 8/10
SLIPKNOT Fans fragen sich sicherlich wie es nach dem tragischen Tod des Bassisten Paul Gray mit der Band weitergehen soll. In einem Interview mit Sirius XM kündigt der Perkussionist Shawn "Clown" Crahan einen "Threat" an. Aus dem Verlust möchte die Band Kraft schöpfen:
Donnerstag, 23 September 2010 10:10

Neuigkeiten aus dem SLIPKNOT-Lager + Video

Es gibt Neuigkeiten (oder besser: neue Statements) aus dem SLIPKNOT-Lager. Shawn "Clown" Crahan bedankte sich laut Blabbermouth bei allen Fans für die Unterstützung nach dem Tod des Bassisten Paul Gray.
Dem Metal Hammer Magazin erzählte er folgendes: "I haven't publicly spoken about Paul, except for the conference meeting [that was held shortly after his death], but I wanted to let you all know that I want to personally thank everyone who stood up for us and helped us. I want to personally thank each and every person out there who said beautiful things about Paul.
Freitag in einer Woche wird die neue SLIPKNOT-DVD "(sic)nesses" erscheinen, die einen der letzten Auftritte des verstprbenen Bassisten Paul Gray enthält und während des Download Festivals 2009 mitgeschnitten wurde. Bereits jetzt könnt ihr euch das Livevideo zu "Psychosocial" anschauen.
Dienstag, 14 September 2010 19:01

SLIPKNOT: "(sic)nesses"-Trailer anschauen

Nächste Woche erscheint die neue SLIPKNOT DVD "(sic)nesses" in Deutschland. Am 24.09. um genau zu sein, denn in dem Trailer findet sich das amerikanische VÖ Datum (28.09.). Die deutschen Maggots kommen also satte vier Tage früher in den Genuss der neuen Aufnahmen.
Einen kleinen Vorgeschmack gibt es im hier Player.
STONE SOUR haben ein Video von den Studioaufnahmen der Ballade "Hesitate" aus ihrem aktuellen Release Audio Secrecy gepostet. Ihr findet es nachfolgend. Viel Spaß!
Freitag, 03 September 2010 18:25

STONE SOUR "Audio Secrecy": Prelistening

Seit heute steht das neue STONE SOUR Album "Audio Secrecy" in den Läden. "Audio Secrecy" ist als Download, reguläre CD und als Special Edition im Digipak mit Bonus DVD erhältlich. Die Special Edition enthält zusätzlich einen Gutschein für eine kostenlose, einjährige Mitgliedschaft im Stone Sour Fanclub.
Samstag, 21 August 2010 11:42

SLIPKNOT: Cover zur neuen DVD "(sic)nesses"

Nach der Bekanntgabe von Details zur demnächst erscheinenden SLIPKNOT-DVD "(sic)nesses" hier noch schnell das Cover der DVD:
Freitag, 20 August 2010 16:37

Neue SLIPKNOT-DVD "(sic)nesses" im September

Am 13. Juni 2009 traten traten SLIPKNOT als Headliner des alljährlichen Download Festivals in den UK vor 80,000 Fans auf. Diese Performance war auch einer der letzen großen gemeinsamen Auftritte mit dem leider kürzlich verstorbenen Bassisten Paul Gray.
Am 03. September werden STONE SOUR ihr neues Album "Audio Secrecy" via Roadrunner Records veröffentlichen. Als ersten Vorgeschmack gibt es jetzt das neue Video zum Song "Say You'll Haunt Me". Viel Spaß!
Einen Monat nach dem Tod des SLIPKNOT-Bassisten Paul Gray liegt der Obduktionsbericht vor. Laut diesem ist Gray an einer Überdosis Morphium und Fentanyl gestorben. Der Leichenbeschauer Dr. Gregory Schmunk stellte darüber hinaus ein Herzleiden bei Gray fest.
In einem Interview hat SLIPKNOT-Sänger Corey Taylor geäußert, dass die Band nach dem Tod ihres Bassisten Paul Gray vorerst auf Eis gelegt wird. Wie lange die Pause dauern wird, ist unklar. In der Zwischenzeit wollen sich die Bandmitglieder auf ihre Nebenprojekte konzentrieren.
Seite 4 von 5