News

Aktuelle Metal und Rock News, Musikvideos und Tourdaten

Musik News, Videos, Veranstaltungen und Tourdaten – aktuelle Neuigkeiten im Überblick



IN EXTREMO werden im Sommer ihre "Sängerkrieg"-Tour fortsetzen, der Vorverkauf startet ab sofort. Die Tourdaten können unter "Termine" eingesehen werden.

Weiterhin wird das Konzert vom 17.12.08 aus Köln für eine DVD-Veröffentlichung verwendet werden. Uwe Flade, der auch schon für die IN EXTREMO-Videos zu "Küss mich" und "Erdbeermund" verantwortlich war, hat Regie geführt. Die noch titellose DVD wird voraussichtlich am 15.5.09 erscheinen.

Dem Sweden Rock Programm wurden vier weitere Bands hinzu gefügt. SEVENDURST, UNEARTH, CRUCIFIED BARBARA und THE PILGRIMZ werden zwischem dem 3. und 6. Juni die Bühne beim Sweden Rock Festival rocken.


Viel los bei den Hardcore/Metal Schwergewichtern HATEBREED! Am 8. Mai erscheint ihr Coveralbum „For The Lions“ auf Century Media Records.

Die Songs auf „For The Lions“ wurden sorgsam ausgewählt, mit ihnen huldigen HATEBREED neben wichtigen musikalischen Inspirationen auch einigen ihrer persönlichen Lieblingskünstlern. Nachdem der Großteil der Aufnahmen 2008 abgeschlossen wurde, entschied sich die Band nach der Rückkehr von Gitarrist Wayne Lozinak noch weitere Tracks einzuspielen, darunter Kracher wie „Ghosts Of War” (Slayer), „Supertouch/Shitfit (Bad Brains), „Thirsty” (Black Flag) und „Suicidal Maniac” (Suicidal Tendencies).

Produziert wurde For The Lions von Chris Zeuss Harris und vorab gibt es nun ein Snippet von „Suicidal Maniac“ am unteren Ende des Players auf http://www.myspace.com/hatebreed!

Hier die Tracklist von For The Lions:
Slayer - Ghosts of War
Cro-Mags - It's The Limit
Suicidal Tendencies - Suicidal Maniac
Sepultura - Refuse/Resist
Metallica - Escape
Bad Brains - Supertouch/Shitfit
Misfits - Hatebreeders
D.R.I. - Evil Minds
Madball - Set It Off
Sick Of It All - Shut Me Out
Black Flag- Thirsty
Negative Approach - Sick Of Talk
Crowbar - All I Had I Gave
Merauder - Life Is Pain
Agnostic Front - Your Mistake
Judge - Hear Me
Obituary - I'm In Pain
Subzero - Boxed In

Darüber hinaus ist nach dem Weggang von Sean M. Martin nun Original-Gitarrist Wayne Lozinak wieder fest in der Band. Frontmann Jamey Jasta dazu: „Im Namen der ganzen Band akzeptiere ich Seans Entscheidung und wir wünschen ihm alles, alles Gute! Wir haben uns im Guten getrennt und bei unseren lokalen Shows wird er mit Sicherheit mal auf der Bühne abhängen. Wir sind nun mal eine Familie und wir werden ihn vermissen, aber HATEBREED machen natürlich weiter.“

Sean fügt hinzu: „Nach 10 Jahren habe ich mich entschieden, HATEBREED zu verlassen. Das hat aber keinerlei Einfluss auf meine persönliche Beziehung zu Jamey, Chris, Matt und Frank – sie bleiben vier meiner engsten Freunde und ich liebe die Burschen von ganzem Herzen. Vielen Dank an all die Fans, die Leute in der Band und in der Crew für eine fantastische Zeit!“

Die auf Platz #1 der US Billboard Charts eingestiegene DVD Live Dominance, die ursprünglich im September 2008 via Koch Records in den USA und Kanada erschien, wird nun am 20. März via Century Media Records auch in Europa erhältlich sein. Als Bonus enthält sie die Hauptshow in Form einer Live CD.
Hier der Trailer:





GODHEAD haben ihr brandneues Video zum Song "Hero" von ihrem aktuellen Album "At The Edge Of The World" online gestellt. Zu sehen gibt’s den ästhetisch ansprechenden Clip hier: http://www.godheadhero.com/video_hero.html


Kathaarsys haben den ersten professionellen Videoclip in ihrer Bandhistorie online gepackt:


Zweifelsohne ist „Shallow Life“, das neue Studioopus der italienischen Rock-Sensation LACUNA COIL, eines der am meisten herbeigesehnten Alben des Jahres. Produziert von Don Gilmore (Avril Lavigne, Linkin Park, Pearl Jam) in den bekannten NRG Studios in Los Angeles soll der Nachfolger zum 2006er Album „Karmacode“ das bislang facettenreichste Werk der Band und eine mehr als angemessene Entschädigung für die längere Wartezeit sein.

Die amerikanischen Extrem Metaller DAATH melden sich am 17. April 2009 mit ihrem zweiten Album „The Concealers“ zurück. Um euch Heißhunger zu machen, wird die Band in den kommenden Wochen einige Webisodes posten.


Während die drei englischen Musiker derzeit noch fleißig im Studio am Nachfolger von"Not Everybody Gets A Happy Ending" arbeiten, dürfen sich die Fans aus Deutschland auf einen zusätzlichen Auftritt im März hierzulande freuen!

Neben den Shows mit Eisbrecher werden DIE SO FLUID demnach ihren Deutschland-Aufenthalt als Chance nutzen, u.a. ein kleines Konzert im Hamburger MarX spielen und diesen gemütlichen Schuppen mal ordentlich zum Beben bringen. Was euch erwarten kann, seht ihr hier (Logo / Hamburg):




Tourdates:

19.03.2009 – Duisburg - Pulp (w/ Eisbrecher)
20.03.2009 – Herford - X (w/ Eisbrecher)
21.03.2009 – Würzburg - Posthalle (w/ Eisbrecher)
23.03.2009 - Hamburg - MarX
26.03.2009 – Berlin - Columbia Club (w/ Eisbrecher)
27.03.2009 – Dresden - Reithalle (w/ Eisbrecher)
28.03.2009 – Magdeburg - Factory (w/ Eisbrecher)
29.03.2009 - Frankfurt a.M - Batschkapp (w/ Eisbrecher)
16.04.2009 – Fin – Hamenlina – Suistkubi
17.04.2009 – Fin – Tampare – Pakkahoune (w/ Maj Karma)
18.04.2009 – Fin – Turku – Klubi (w/ Maj Karma)
02.05.2008 - Japan - Tokyo - The Live Station,Meguro
03.05.2009 – Japan - Yokahama - Sunphonix Hall,Yokahama Stadium
04.05.2009 – Japan – Kyoto - Arcdeux
05.05.2009 – Japan – Nagoya - Tightrope
06.05.2009 – Japan – Osaka - Fireloop
01.06.2009 - Leipzig - Wave Gothic Treffen
25.07.2009 - CH - Grafenort - Muisiglanzgmeind Festival



 

Eine der wohl wichtigsten Hardcore-Bands unserer Generation, EARTH CRISIS, haben kürzlich ihre Rückkehr und einen weltweiten Deal mit Century Media Records bekannt gegeben.



Die Finnen STRATOVARIUS werden am 21.05.09 ihr neues Album "Polaris" veröffentlichen. In Europa wird die CD via earMUSIC/edel veröffentlicht, den Vertrieb in Asien übernimmt der langjährige Partner JVC.

Das Album wurde im Herbst 2008 aufgenommen und wird das erste ohne den ehemaligen Bandleader Timo Tolkki sein, der durch den Gitarristen Matias Kupiainen ersetzt wurde. Die Tourdaten für die Festivalsasion 2009 findet ihr unter "Termine", im Januar 2010 soll es darüber hinaus eine Headlinertour durch Europa geben.


Das neue Video zu "Mad Man" vom aktuellen Album "Dreamer" von HASTE THE DAY findet ihr hier:


Die einflußreichen 90er Alternative Rocker von FAITH NO MORE haben sich nach ihrem Split 1998 wiedervereint. Los geht es mit einigen Festivalauftritten in Europa.

Über das finale Line Up oder ein neues Album gibt es noch keine genauen Angaben.

Momentan ist Frontmann Mike Patton mitten dabei, seinen ersten Filmsoundtrack zum neuen Jason Statham Film "Crank 2: High Voltage" fertigzustellen.

 

 

BLESSED BY A BROKEN HEART Sänger Tony Gambino wurde wegen einer Meningitis ins Krankenhaus eingewiesen.

Laut diesem Update sieht es allerdings so aus, als wäre Gambino bereits wieder entlassen worden. Ob die Band ihre aktuelle US Tour vorsetzen kann, steht noch nicht fest.

Das letzte Album von BBABH "Pedal To The Metal" wurde 2008 über Century Media veröffentlicht.
 


THE HAUNTED sind von einer extrem erfolgreichen Co-Headliner Europatour mit All That Remains zurückgekehrt und haben zudem ihren neuen Videoclip zum Song „Trenches“ gepostet. Dieser Mini-Horror Movie entstand im vergangenen Dezember mit Regisseur Daniel Larsson / Addictive Alliance in Göteborg.

THE DEVIL WEARS PRADA befinden sich zur Zeit im Studio und arbeiten an ihrem neuen Album "With Roots Above and Branches Below". Um die Fans währenddessen bei Laune zu halten gibt es ab und an Video Updates aus dem Studio. Anbei Teil eins und zwei:
 



FROM FIRST TO LAST haben eine unveröffentlichte B-Side ihres 2006er Werks "Heroine" auf ihrer Myspace Seite gepostet.  Der Song heißt "Save us". 

Das aktuelle self-titled Album erschien im Mai 2008 über Suretone/Interscope. 

Die schwedische Death/Black Formation THE LEGION, deren bekanntestes Mitglied wohl  MARDUKs Ex-Drummer Emil Dragutinovic sein dürfte, gibt das Release-Datum für ihr drittes Album A Bliss to Suffer bekannt. Stichtag ist der 27. April 2009.

Passend dazu gibt es nun auch eine offizielle THE LEGION MySpace Seite, auf der früher oder später auch die ersten Häppchen aus dem neuen Album online gehen werden.


Die kanadischen CANCER BATS haben ein Video zu "Deathsmarch" gedreht. Ihr könnt es hier sehen.


Der Song "Resuscitation Of A Dead Man" ist von THURDAYS neuem Album "Common Existence", welches hier am 13. Februar veröffentlicht wurde. Anbei das Video hierzu:


Anbei das neue Video zu "Johnny, I Hardly Knew Ya" der DROPKICK MURPHYS. Der Song ist von ihrem 2007er Werk "The Meanest Of Times (Born & Bred)".
Seite 1060 von 1078