Artikelübersicht zu archenemy

Die Death-Metal-Institution ARCH ENEMY hat die Veröffentlichung ihres elften Studioalbums "Deceivers" angekündigt.

Freitag, 10 Dezember 2021 19:16

ARCH ENEMY: neue Single und neues Video

ARCH ENEMY haben gestern ihre neue Single "House of Mirrors" veröffentlicht.

Donnerstag, 21 Oktober 2021 16:07

Neuer Song von ARCH ENEMY

ARCH ENEMY haben heute nach vier Jahren musikalischer Stille ihre neue Single "Deceiver Deceiver" veröffentlicht.

Diesen Herbst sollten ARCH ENEMY mit BEHEMOTH, CARCASS und UNTO OTHERS auf "European Siege Tour" kommen – diese Tour wurde nun aufgrund der Pandemie um ein Jahr verschoben.

Im Herbst 2021 kommen ARCH ENEMY mit BEHEMOTH, CARCASS und UNTO OTHERS (ehemals IDLE HANDS) auf "European Siege 2021 Tour" – vier Termine spielen in Deutschland.

UPDATE vom 20.08.2021: Die Tour wurde um ein Jahr nach hinten verschoben: "We’re deeply saddened to announce that „The European Siege“ Tour 2021 with Behemoth, Carcass & Unto Others has been postponed due to the ongoing global situation. All tickets will remain valid for the new dates, so keep them safe. See you all in 2022!"

Michael Amott kommentiert:

"Nobody’s more disappointed than us about this, that’s for damn sure. But it is what it is, and we’re already looking forward to getting back to it in 2022! Stay healthy, stay Metal!"

13.12.2019, Hamburg – Die Landung der Wikingerhelden von AMON AMARTH sorgte für eine volle Sporthalle in der Hansestadt Hamburg. BYE hat sich für euch in das Getümmel gestürzt.

AMON AMARTH haben das Geheminis um die Support-Acts für ihre diesjährige Europa-Tournee im November und Dezember gelüftet: Die Fans dürfen sich auf ein zünftiges Paket Schwedentod freuen, denn mit an Bord des Wikingerschiffs sind mit ARCH ENEMY und HYPOCRISY zwei weitere hochkarätige Todesblei-Acts aus Skandinavien.

Samstag, 08 Dezember 2018 09:44

ARCH ENEMY - Video zu neuer Single

Die neue Single von ARCH ENEMY ist nun sowohl auf digitalem Wege, als auch als auf 1000 Stück limitierte Vinyl-Variante erschienen.

Das gute Stück trägt wie angekündigt den Titel "Reason To Believe" und veranlasst Gitarrist Michael Amott zu einem Statement anlässlich der Veröffentlichung:

Freitag, 23 November 2018 18:10

Single und Cover-Compilation von ARCH ENEMY

ARCH ENEMY veröffentlichen die Single "Reason To Believe" - neben der digitalen Version gibt es den Song in limitierter, handnummerierter 7"-Version. Außerdem erscheint mit "Covered In Blood" eine Zusammenstellung aller Coverversionen, die ARCH ENEMY bislang aufgenommen haben.

Montag, 12 November 2018 12:00

Weitere Bands bei ROCK AM RING & ROCK IM PARK

Hier kommt die erste von vier Bandwellen im November und Dezember für ROCK AM RING und ROCK IM PARK:

Mit SLIPKNOT und TOOL haben zwei legendäre, kompromisslose Metal-Bands Rock am Ring und Rock im Park exklusiv bestätigt. Zuvor hatten bereits Die Ärzte sowie Marteria & Casper ihre Teilnahme bei den Zwillingsfestivals am Nürburgring und in Nürnberg vom 7. – 9. Juni angekündigt.

Es ist Mitte August, die Tage werden kürzer, die Temperaturen bleiben weiterhin unerwartet hoch und bevor die Festivalsaison 2018 sich langsam aber sicher dem Ende zuneigt, geht es für uns noch in den Süden Deutschlands: Es ist wieder Zeit für das Summer Breeze, mit mittlerweile rund 40.000 Besucher das nach Wacken zweitgrößte Metalfestival in Deutschland.

Donnerstag, 30 August 2018 11:00

Summer Breeze 2018: Stimmung, Staub und Sterne

Um es gleich vorneweg zu sagen: Das Summer Breeze Open Air ist eines meiner Lieblingsfestivals. Nicht nur, weil für mich die Anreise relativ kurz ist. Nein, ich kenne kein anderes Festival, das so friedlich über die Bühne geht, ganz im Zeichen der Musik steht und mit um die 40.000 Zuschauer auch in einem überschaubaren, fast schon familiären Rahmen bleibt. Dazu das passende Gelände, eine gute Orga, nette Menschen, ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis – was will man also mehr?

Freitag, 24 August 2018 18:42

Elbriot Festival 2018 - Bildergalerie

Am 18. August 2018 wurde Hamburg von u.a. ARCH ENEMY, SUICIDAL TENDENCIES, SKINDRED, SATYRICON, BEARTOOTH und JASTA heimgesucht  – das Großmarkt-Gelände in der Mitte Hamburgs öffnete bereits zum sechsten Mal seine Pforten für das Elbriot Festival und seinen energetischen Mix aus Metal-, Crossover- und Hardcore-Bands. Wir haben Bilder mitgebracht.

Freitag, 10 August 2018 21:39

Elbriot 2018 - Der Vorbericht mit Running Order

Am 18. August 2018 geht das Elbriot Festival in die nächste Runde: Arch Enemy, Suicidal Tendencies, Satyricon, Beartooth und Jasta werden in diesem Jahr das Großmarkt-Gelände mitten in Hamburg mit verschiedenen Schattierungen des Metal und Hardcore beschallen. Von Melodic Death Metal über Funk-Thrash-Metal bis hin zu Black Metal und Crossover ist alles dabei ...

Nach der großen Jubiläumsparty im vergangenen Jahr lockt das SUMMER BREEZE OPEN AIR auch 2018 seine Besucher wieder mit einem hochkarätigen Billing in das idyllische Dinkelsbühl in Mittelfranken.

09.06.2018, München - Nach Jahren im Olympiapark öffnete das Rockavaria 2018 zum ersten Mal auf dem Münchener Königsplatz seine Pforten. Wir waren für euch vor Ort und schildern im Bericht unsere Eindrücke vom metallastigen Samstag, an dem sich IRON MAIDEN, ARCH ENEMY, KILLSWITCH ENGAGE und DRAGONFORCE sozusagen die Klinke in die Hand gaben.

ARCH ENEMY wollen es wissen: Derzeit befindet sich die schwedische Melodic Death Metal Legende noch auf Europa-Tournee zum aktuellen Album "Will to Power", da kündigt sich auch schon das nächste Schmankerl für die Fans an: Ein Deluxe Vinyl-Set “1996 – 2017”. Allerdings wird sich die Veröffentlichung des Sets verschieben.

ARCH ENEMY sind einfach immer auf Tour. Vor knapp neun Monaten das letzte Mal auf schwäbischen Bühnen unterwegs, beehrte das Melo-Death-Quintett Anfang Januar einmal mehr das Stuttgarter Publikum. Wir waren für euch dabei und haben überprüft, ob die Live-Show der Schweden langsam Abnutzungserscheinungen zeigt.

Es ist eine hoffnungslose Suche. Die Suche nach der perfekten Setlist. Denn: Irgendjemand wird mit der Songauswahl immer unzufrieden sein. Die richtige Balance zwischen Fan-Favoriten, selten gespielten Nummern und neuem Material zu finden, ist ein Drahtseilakt sondergleichen und ein Akt, vor dem ich größten Respekt habe. Doch manchmal würde ich mir auch ein bisschen mehr Risikobereitschaft bei der Songauswahl wünschen.

Seite 1 von 6