Neue Band ALL FOR METAL will "die Metal-Welt im Sturm erobern"


ALL FOR METAL haben ehrgeizige Pläne Credit: Thomas Sprenger

AFM Records haben mit ALL FOR METAL eine neue Band unter Vertrag genommen, die "die Metal-Welt im Sturm erobern" soll. Zu hören gibt's noch nichts, dafür sind die Ambitionen umso größer.

Bei Facebook haben ALL FOR METAL noch keine 40 Fans, doch die Superlative sind schon gefallen: "The first songs have already been produced – and they promise great things: ALL FOR METAL are about to take the metal world by storm!"

AFM Records Geschäftsführer Jochen Richert:

„ALL FOR METAL ist für uns etwas Besonderes! Der Bandname ist Programm und wird nicht umsonst oft als Abkürzung für unseren Labelnamen AFM vermutet. Gemeinsam mit den Sängern Antonio, Tetzel und dem Produzent Hardy Krech (u.a. Kissin‘ Dynamite, Beyond The Black) wurde die Idee geboren, DIE ultimative Band ins Leben zu rufen, um eine neue Generation von Metal Fans zu begeistern. Wir werden alles daran setzen, um ALL FOR METAL an die Spitze des Metals zu bringen.“

Tetzel – Sänger der Band Asenblut – kommentiert:

„All For Metal ist stilistisch komplett anders gelagert als das, was ich sonst mache – und gerade das macht es für mich so reizvoll. Die Songs sind enorm eingängig und es macht riesigen Spaß, sie zu spielen. Antonio und ich sind voll auf einer Wellenlänge. Mit Stolz und großer Freude sage ich: „Let‘s conquer the world with Metal, all For Metal and Metal for all.“

Unterstützt werden die beiden Sänger durch "maskierte Musiker, deren Identitäten noch unbekannt sind". Derzeit werde die Veröffentlichung der Debüt-Single vorbereitet.