Hermóðr – Hädanfärd

Hermóðr – Hädanfärd
    Atmospheric Black Metal

    Label: Wolfspell Records
    VÖ: 31.05.2017
    Bewertung:7/10

    Facebook


Sich die Gemälde bekannter Maler als Coverart herauszugreifen, hat im Atmospheric Black Metal eine gewisse Tradition. Klar, was verkörpert die Urgewalt der Natur besser als ein meisterhaft in Szene gesetztes Landschaftsgemälde? Das hat sich wohl auch Rafn, der Kopf des schwedischen Black-Metal-Projekts HERMODR gedacht, als er für sein sechstes Album "Hädanfärd“ nach einem Cover suchte. Die Wahl fiel schließlich auf Thomas Worthington Whittredges Bild"„Landscape near Fort Collins“. Zugegeben, der Herr hat Geschmack!

Und auch die klangliche Landschaft des Werkes vermag durchaus zu überzeugen. Gut, die schwedische Ein-Mann-Kapelle erfindet die Kunst des atmosphärischen Schwarzmetalls nicht neu, gleicht fehlende Innovation aber mit tollen Melodien aus. Jedes Stück auf "Hädanfärd“ zieht den Hörer weiter hinein in dieses wunderbare Land aus Laub, Flüssen und Bergen, welches das Cover verspricht. Rafn hat es dabei geschafft, jedem Song eine eigene Note zu geben, sodass sich das Sechstwerk anfühlt wie eine Reise in absoluten Frieden mit sich selbst.

Nur die Soundqualität trübt das atmosphärische Gesamtbild ein wenig. Mit etwas mehr Politur hätte die Reise möglicherweise noch ganz andere Aussichten bieten können. Doch auch so ist "Hädanfärd“ jedem suchenden Metalfan ans Herz gelegt, der einfach einmal wieder die Augen schließen und Träumen möchte. Ich schnappe mir jetzt auf jeden Fall wieder meinen Wanderstock und streife einmal mehr durch diesen wunderschönen Landstrich!

Tracklist

  1. I stillhet
  2. Nord
  3. Höst
  4. Urskogen
  5. Midnatt
  6. Havsdimma
  7. Under frusen älv
  8. Hädanfärd

 

Mehr Black Metal Reviews