Earthbong - Proceed As One (EP)

Earthbong - Proceed As One (EP)
    Doom

    Label: Black Farm Records
    VÖ: 27.01.2023
    Bewertung:7/10

    Bandcamp


Für diejenigen, die noch nichts von EARTHBONG gehört haben, ja, lustiger Bandname. Und der verrät eigentlich auch direkt, was einen erwartet: langsamer Stoner Doom Metal. Das Trio aus Kiel scheint extrem kreativ zu sein, besteht die Band doch erst seit 2018, veröffentlicht 2023 aber mittlerweile schon ihr drittes Album „Church Of Bong“. Um die Wartezeit zu überbrücken, gibt es vorher noch schnell eine Tape-EP, die „Proceed As One“ heißt, aber nur zwei Songs beinhaltet und trotzdem auf knapp 20 Minuten Spielzeit kommt. 

So ist Doom

Bisher hat das Trio die beiden Songs „Fathead“ und „Wax“ nur live performt, doch jetzt werden beide Tracks auch veröffentlicht – aber nur auf Tape oder digital.

Nach knapp zwei Minuten „Fathead“ wird es fuzzy, dreckig und doomig. Das ganze Riffing erinnert an BONGZILLA oder an die mächtigen SLEEP und hat trotzdem seine ganz eigene Note. Der Song ist sehr vielschichtig und hat viele verschiedene Parts, die immer passend aufeinander aufbauen.

„Wax“ ist beinah das krasse Gegenteil – ein Riff, das auf sechs Minuten gestreckt und wiederholt wird. Ein echt schwer verdaubarer doomiger Sludge-Brocken.

Fazit

Also, zwei Songs, 20 Minuten Spielzeit, doomiger Sludge, tief gestimmt und fiese Growls: Die beiden Songs wissen zu überzeugen und machen mehr Lust auf das bald erscheinende neue Werk.

Mehr Doom / Sludge Metal Reviews