Staircase - An Ironic View (Full Of Cynical Abstractions)


Review

Stil (VÖ): Rock (03.03.2002)
Label/Vertrieb: Freecore Records


Bewertung: Langweilige Rock-Musik, 3 von 10 Punkten
Link: http://www.staircase.de
http://www.freecore-records.de

„Das sieht ja ganz viel versprechend aus", dachte ich mir als ich die CD von Staircase zuerst gesehen hab. Allerdings kommt es ja bei CDs immer auf den Inhalt und nicht auf das Design an und da konnte mich Staircase überhaupt nicht überzeugen. Okay, man kann sich die Mucke gut anhören und alles hört sich ganz nett an, aber mehr als ein leichtes Kopfnicken konnten Staircase nicht aus mir herauskitzeln. Die Musikrichtung kann man wohl am ehesten als Rock bezeichnen. Aber eher als unausgegorener Rock. Es fehlen einfach die richtig guten Melodien und Hooks die einen wirklich mitreißen würden. Dazu kommt dieser Gesang, der mehr als einschläfernd ist, da er grob über den Daumen geschätzt wohl gerade mal 5 Töne benutzt. 
Kurzum kann man das komplette Album einfach als langweilig bezeichnen. Als Hintergrundmusik, mit der man sich leicht berieseln lassen kann taugt es dagegen eventuell noch. Vielleicht sollten die drei Jungs sich noch mal in den Bandraum einschließen und weiter an ihrem Songwriting arbeiten. Mit dieser Leistung konnten sie mich allerdings nicht überzeugen.