Mighty Vibez - We Comin` Around

Stil (Spielzeit): Reggae / Funk / HipHop / Ska (56:52)
Label/Vertrieb (VÖ): Röhn Records / Radar (30.08.08)
Bewertung: 6,5 / 10

Link: http://www.mighty-vibez.de/

 

MIGHTY VIBES sind beinahe eine Fußballmannschaft. Eine vermutlich tanzende Fußballmannschaft. Und es würde mich auch nicht wundern, wenn sie sich diametral Dopen. Also eine substanzinduzierte Veränderung herbeiführen, die allerdings eher verlangsamt, als aufputscht…

Und die Größe der Band hört man ihnen auch an, denn der Sound ist schon ziemlich ausgefeilt. So finden sich viele kleine, feine und wirklich gute Details in ihrer Melange aus Reggae, Funk und HipHop, welche für mich definitiv zu ihren Stärken gehören. Denn das Songwriting des „European Reggae Newcomer 2006“ (gekürt auf einem Festival in Italien) macht wirklich Spaß, wenn man denn genau hinhört.
Und das ist auch gut so, weil der sehr angenehme Sound der Deutschen ansonsten manchmal ein wenig am Hörer „vorbeihuschen“ kann. Alles ist sehr harmonisch und gut gelaunt und so binden sich auch die Raps sehr harmonisch in den Sound, anstatt so zu puschen, wie es beispielsweise bei SEEED der Fall ist. Von der ganzen karibischen Relaxtheit her, würde ich die MIGHTY VIBEZ auf ihrem zweiten Album auch eher mit GENTLEMAN als Gruppenerlebnis vergleichen. Ab und zu, wenn der Funk sich etwas durchsetzt, muss ich sogar in Richtung JAZZKANTINE denken (was schon mal für ein deutliches Facettenreichtum spricht).

Mir persönlich fehlt ab und zu ein wenig Punch, aber für laue Sommerabende ist „We Comin` Around“ mit Sicherheit keine schlechte Wahl. Sehr entspanntes Album, welches sehr positiv daherkommt.