Interviews

Bands und Musiker im Interview

Interviews mit interessanten Bands und Musikern aus den Bereichen Rock, Metal, Alternative und Hardcore – BurnYourEars bittet zum Gespräch.


Myrath im Interview: "Metal ist in Tunesien eng mit Satanismus verknüpft"

Endlich steht das lang ersehnte neue MYRATH-Album „Shehili“ vor der Tür. Wir haben uns mit Sänger Zaher Zorgati über das neue Album, die Metalszene in Afrika und die mögliche Veröffentlichung einer Live-DVD unterhalten.


Kissin' Dynamite im Interview über "Ecstasy", Musikstreaming und die kommende Stadiontour

Traditionen möchten gepflegt werden und so haben wir uns mit Bassist Steffen vor der Show in der Hamburger Markthalle zusammengesetzt, um im mittlerweile fünften Interview ein wenig über KISSIN' DYNAMITE, Musikstreaming und die geplante Stadiontournee zu sprechen.


Ketzer im Interview - Schneller, härter und stark am Glas

Die Rheinländer KETZER veröffentlichen am 12.04. mit "Cloud Collider" ihr viertes Studioalbum, das im Gegensatz zum vorangegangenen Werk "Starless" (2016) wieder deutlich metallischer und härter ausgefallen ist. Im Interview plauderte Drummer Desecratör (Sören Schilling) mit uns über die neue Platte, den Reiz physischer Tonträger und seine klare Kante gegenüber unberechtigter Kritik.


Beast In Black im Interview - "Musik kreiert unendliche Welten"

Ausverkaufte Konzerte in ganz Europa sowie ein starker sechster Platz in den deutschen Albumcharts für "From Hell With Love“ zeichnen BEAST IN BLACK als eine der erfolgreichsten Metal-Newcomerbands der letzten Jahre aus. Wir haben uns mit Bandleader und Gitarrist Anton Kabanen getroffen, um über das neue Album, den schnellen Erfolg und Backing Tracks zu sprechen.


Turbobier - Interview mit Dr. Marco Pogo zu "King Of Simmering"

Dr. Marco Pogo befindet sich mitten in der Tour mit WIZO, für die TURBOBIER einige Konzerte eröffnen dürfen, als wir ihn am Telefon erwischen. Er fühlt sich eigentlich relativ entspannt, achtet auf ausreichend Schlaf: "Wenn man manchmal um 3 Uhr ins Bett geht, anstatt um 6 Uhr, dann kann das dem Ganzen schon zuträglich sein." Das Vorgängeralbum "Das Neue Festament" ist nun zwei Jahre alt und nach ungefähr einem Jahr Touren startete der Doktor schon mit dem Schreibprozess für das aktuelle Album "King Of Simmering".


Interview mit Pascow zum Album "Jade"

Wenn eine Band den ersten Interviewtermin verratzt, weil sie damit beschäftigt ist, jede einzelne Vorbestellung von "Jade" selbst zu verpacken und schlicht und ergreifend die Zeit vergessen hat, dann ist das ganz sicher die charmanteste Erklärung, die man sich als Fan vorstellen kann. Manchmal muss man einfach Prioritäten setzen. Wir nutzen unseren neuen gewonnenen Vorteil und konnten Alex, Swen und Ollo mittels einer Freitagabend-Skype-Konferenz nun nicht nur zu "Jade", sondern auch zu den ersten Konzerten mit den neuen Songs befragen.


Crystal Lake - Interview mit Ryo zum Album "Helix"

Es gibt viele richtig gute Bands in Japan, CRYSTAL LAKE sind eine von ihnen und in Deutschland leider noch vergleichsweise unbekannt. Während viele Bands mittlerweile etwas zahn- und drucklos tönen und andere immer den gleichen Schuh durchziehen, trauen sich CRYSTAL LAKE, die Grenzen zu übertreten. Ihr ungewöhnlicher Mix aus Modern Metal, Hardcore, Metalcore, Elektro und Pop klingt erfrischend neu und ist darüber hinaus auch kompositorisch bemerkenswert. Wir sprachen mit Sänger Ryo über das neue Album "Helix" und seine musikalischen Einflüsse.


Callejon im Interview - "Rap und Metal vermitteln sehr vordergründige Vorstellungen von Männlichkeit"

Kaum hat das neue Jahr begonnen, wird schon wieder kontrovers diskutiert: Hip-Hop und Metal mischen? Ist das überhaupt erlaubt? Auf jeden Fall! – Finden zumindest CALLEJON auf ihrem neuen Album. Ein Gespräch mit Gitarrist Bernhard Horn über die Cover-Platte "Hartgeld im Club“, das Verhältnis von Rap und Metal, küssende Männer und die Männerdominanz des Musikgeschäfts.


Interview mit Kadinja zum Album "Super 90'"

KADINJA liefern mit "Super 90'" ein Album ab, das seiner Zeit ein klein wenig hinterherhinkt, aber trotzdem nicht minder gut ist. Mit einem Beim im Djent, dem Kopf im Progressive Metal und einem Fuß in den im Titel besagten Neunzigern, haben die Franzosen ein sehr komplexes und trotzdem leicht zugängliches Werk eingespielt. Wir sprachen mit Schlagzeuger Morgan Berthet (im Bild in der Mitte), der auch bei MYRATH tätig ist, und erfuhren, dass ohne Gitarrist Pierre bei KADINJA gar nichts laufen würde.


Grimgod im Interview - "Wenn's nicht rockt, dann isses für'n Arsch!"

Wir sprachen mit dem thüringischen Trio GRIMGOD im Telefoninterview über sein aktuelles Album "Master" (zum Zeitpunkt des Interviews noch nicht erschienen), Tourpläne und den Ursprung des Spruches "Wir brauchen mehr Kuhglocke". Was Gitarrist Jax Warner, Bassist Kenneth Maxwell und Drummer Richy Wilkinson so alles zu erzählen hatten, lest Ihr hier.

Seite 6 von 82