CALIBAN veröffentlichen Video zu “Nichts ist für immer”


Photo: Century Media

CALIBAN haben ihr neuestes Album "Zeitgeister" letzten Freitag veröffentlicht. Zum Song "Nichts ist für immer" gibt es nun ein neues Visualizer-Video zu sehen.

Andreas Dörner (Vocals) dazu:

Ein etwas weicherer Track, das Original heißt "All I Gave" und wurde auf "Say Hello To Tragedy" veröffentlicht. Es ist ein Lied über enttäuschte Liebe und das Ende einer Illusion. - Wir werden wir selbst in denen, die wir lieben. Wer bin ich, wenn deine Liebe nur eine Lüge war.