BUSTER SHUFFLE neue Single„Go Steady“ und Tour

Die Londoner Buster Shuffle sind mit einem brandneuen Studioalbum zurück, das am 18. März 2022 über ihr eigenes Label Do Nothing Records erscheinen wird. Das neue 10-Track-Album heißt "Go Steady“ und der Titeltrack steht ab sofort zum Anhören bereit.


Nach den verheerenden Auswirkungen der Pandemie und anderen Schwierigkeiten (Brexit) auf Tourneen in Großbritannien und Europa, die sich direkt auf britische Künstler ausgewirkt haben, haben sich Buster Shuffle dazu entschlossen, das neue Album über ein Crowdfunding zu finanzieren und so die Kraft der eigenen Fanbasis zu nutzen.

Jet sagt:

Es waren ein paar harte Jahre mit der Pandemie und deshalb dachten wir, wir bitten unsere treuen Fans, die mit uns über die letzten 10 Jahre gewachsen sind, uns zu helfen, das Album zu veröffentlichen. So etwas haben wir noch nie gemacht, aber wir haben gesehen, dass andere Bands erfolgreich mit ihren Fans zusammenarbeiten, um Musik zu veröffentlichen, und wir dachten, dass die Zeit für uns gekommen ist, ebenfalls diesen Schritt zu gehen.

Jet wandte sich auf dem Höhepunkt des Lockdowns an die Freunde der Punkmusik, um die Doppel-A-Seiten-7-Inch-Single „Unsung Heroes" für wohltätige Zwecke zu veröffentlichen. Zu den Bands, die Jet zu Hilfe eilten, um auf den Songs mitzuwirken, die wichtige Spenden für die Weltgesundheitsorganisation WHO einbrachten, gehörten Mitglieder von Die Toten Hosen, Flogging Molly, Donots, Hepcat, The Mighty Mighty Bosstones, Rhoda Dakar, Toy Dolls, Talco und anderen Bands.

Nach der erfolgreichen Kampagne und der großen Resonanz der Fans haben sich Jet und Band entschlossen, wieder ins Studio zu gehen, um neue Songs für das kommende fünfte Studioalbum zu schreiben.

Go Steady wird am 18. März 2022 auf Buster Shuffles eigenem Label 'Do Nothing Records‘ erscheinen, im Anschluss indet ihr die sympathischen Londoner in zahlreichen Clubs des Kontinents und ab Ende März auch in Deuthschland.