SHINING (SWE) unterschreiben bei Napalm Records


Niklas Kvarforth von SHINING Bild: Napalm Records

Mit SHINING begrüßen Napalm Records eine der düstersten, unheimlichsten und originellsten Bands des Genres in ihrem Roster.

SHINING sind sicherlich eine der kontroversesten Bands der Szene. Mastermind Niklas Kvarforth hat nie ein Geheimnis aus seinen psychischen Erkrankungen und anderen psychologischen Problemen gemacht, daher spielen Themen wie Selbstzerstörung, Selbstmord und Gewalt eine wichtige Rolle in der Musik der Band. Im Laufe von zehn Studioalben haben SHINING eine große und treue Fangemeinde gewonnen, die das musikalische Genie und die exzentrische Art von Niklas Kvarforth verehrt.

SHINING-Mastermind Niklas Kvarforth über das Signing:

"Markus Rödl und ich verkünden heute mit Stolz, dass wir eine Vereinbarung mit Napalm Records getroffen haben, die unser kommendes 11. Album in Zusammenarbeit mit The Sinister Initiative Anfang 2023 veröffentlichen werden. Ein Jahr, in dem die Welt mit einer brandneuen und ausnahmsweise angemessen grausamen Bühnenshow, die unsere Art von Dunkelheit visualisieren kann, neuen Videos von Bruder Claudio Marino sowie mit ein oder zwei weiteren Dingen gefüttert werden wird, die sowohl inspirieren als auch ekeln werden."

Napalm Records A&R Sebastian Münch erklärt:

"Napalm Records ist stolz und fühlt sich geehrt, mit einer der einflussreichsten Black-Metal-Bands der Welt zusammenzuarbeiten. Nur wenige Bands verstehen den Kern des Black Metal so gut wie SHINING. Ich freue mich darauf, SHINING bei der Veröffentlichung des neuen Albums zu begleiten, um neue kreative Grenzen zu erforschen und zu verschieben."


SHINING sind:

Niklas Kvarforth – Vocals
Charles Hedger – Guitar
Nicolas Barker – Drums
Peter Huss – Guitar
Alex Friberg – Bass
Markus Rödl – Sentinel