MASSIVE WAGONS veröffentlichen Video zu "Generation Prime"


Foto: Dean Chalkley

Zur Veröffentlichung der neuen Single "Generation Prime" von MASSIVE WAGONS gibt es nun das passende Musikvideo, in dem auch Gastsänger Benji Webbe (SKINDRED) zu sehen ist. Der Track entstammt dem kommenden Album "TRIGGERED!", das am 28. Oktober über Earache Records erscheinen wird.

Baz kommentiert:

Wir wollten ein Video mit Gehalt für diese Single, aus mehreren Gründen … erstens singt auf dem Track einer der besten Frontmänner der Welt, Mr. Benji Webbe, und wenn er auch noch im Video zu sehen ist, wäre das einfach nur der Hammer, dieser Mann trägt das Feuer in sich! Wir wollten diese Mal auch ein Video, das sich nicht um eine Performance dreht. Ich denke, der Song hat eine sehr relevante Botschaft und verdient ein ein Video, dieser gerecht zu werden!

Wir haben wieder mit Video Ink zusammengearbeitet, wir vertrauen ihnen und ihrer Arbeitsmoral voll und ganz. Der Dreh ging über zwei lange Tage, bei dem Adams Haus mit Hunderten von alten Pappkartons gefüllt wurde, mit einer Entführung durch Außerirdische und ein paar Paketzusteller-Spielereien … jede Menge zu filmen, aber alle haben sich voll ins Zeug gelegt und wir haben unser bisher bestes Video gemacht, denke ich – Hut ab alle Beteiligten.

Wir wollten die Botschaft des Songs über den derzeitigen Konsumrausch vermitteln. Dabei betrachten wir auch unser eigenes Verhalten, wir müssen uns alle damit befassen; der derzeitige Zustand hat das Potenzial, verheerende Auswirkungen auf den Planeten zu haben, und ich denke, es hat eine Auswirkung auf die Einstellung der Menschen im Allgemeinen. Darauf versucht das Video hinzuweisen, kombiniert mit dem Niveau der schauspielerischen Fähigkeiten von Emmerdale Farm. Wir hoffen, es gefällt euch!