RIPPER: Tim Owens kündigt Solo-EP "Return To Death Row" an

Der ehemalige JUDAS-PRIEST-Sänger Tim "Ripper" Owens wird Ende Oktober/Anfang November eine neue Solo-EP, "Return To Death Row", unter dem RIPPER-Banner veröffentlichen.

Die EP wird unter anderem den Song "Embattled" enthalten, der bereits im Juli veröffentlicht wurde. Der Track wurde, wie der Rest der EP, von Jamey Jasta (HATEBREED) und Nick Bellmore (JASTA, DEE SNIDER) produziert. Zu den Mitwirkenden an dem Werk, gehören Nick Bellmore, Charlie Bellmore (DEE SNIDER, ex-TOXIC HOLOCAUST) an der Gitarre und Chris Beaudette (JASTA, ENTEIRRO) am Bass.

Hier das Video zum Song: