CONQUER DIVIDE kündigen neues Album "Slow Burn" an / Video zur Single "welcome2paradise"


Kommen mit einem neuen Album zurück: CONQUER DIVIDE Photo Credit: Conquer Divide / Netinfect

CONQUER DIVIDE, die internationale fünfköpfige Metal-Truppe aus den USA, Großbritannien und Kanada, hat ihr neues Album angekündigt “Slow Burn“ für einen Realease am 8. September 2023 über Mascot Records angekündigt..

Die Band, bestehend aus Sängerin Kiarely Taylor, Bassistin/Sängerin Janel Duarte, Gitarristin Isabel Johnson, Schlagzeugerin Samantha Landa und Gitarristin Kristen Sturgis, hat zudem ein Video zur neuen Single "welcome2paradise" veröffentlicht. 

Habt Spaß mit dem Track:

Gitarristin Sturgis zur Single:

Dieser Song ist für uns alle aus vielen Gründen etwas Besonderes. Wir wollten wirklich unsere musikalischen Muskeln spielen lassen und mit Taktarten herumspielen. Wir haben einen Teil der Produktion selbst aufgenommen, einschließlich der Bohrgeräusche, die im Song zu hören sind. Künstlerisch sind wir wirklich aus unserer Komfortzone herausgetreten und haben am Ende etwas wirklich Besonderes geschaffen.

Das selbstbetitelte Debüt von CONQUER DIVIDE aus dem Jahr 2015 landete in den Billboard-Charts und wurde mehr als 30 Millionen Mal gestreamt, Bei den Kerrang! Awards wurde "At War" für den besten Song nominiert. Nach einer Pause meldeten sich CONQUER DIVIDE 2020 mit "Chemicals" zurück. Im darauffolgenden Jahr wurde “Messy" zur Nr. 1 der meistverkauften Songs in den Hard Rock Indicator Charts von Billboard. Der Track "Paralyzed" wurde vom Metal Hammer für den besten Metal-Song des Jahres 2022 nominiert. "FCKBOI", eine Zusammenarbeit mit ELECTRIC CALLBOY, wurde allein auf Spotify über 13 Millionen Mal gestreamt. 

CONQUER DIVIDE Line-up:

Kiarely Castillo — Clean Vocals
Janel Duarte — Vocals + Bass
Kristen Sturgis — Guitar
Izzy Johnson — Guitar
Samantha Landa — Drums

Reviews / Artikel dazu