The Copyrights - No Knocks 7"

The Copyrights - No Knocks 7"
    Poppunk

    Label: FatWreckChords
    VÖ: 22.07.14
    Bewertung:6/10

    Facebook


Der Name der Band ist mir schon öfter begegnet, aber diese kleine EP ist jetzt das erste Mal, dass ich THE COPYRIGHTS auch wirklich höre. Und ich denke, ich werde auch in Zukunft nichts dagegen haben, die Jungs aus den Staaten wiederzuhören – wenn ich jetzt auch nicht unbedingt Releasetermine in meinem Kalender ankreuzen werde.

Denn dafür ist der fröhliche Poppunk der Band ein wenig zu beliebig. Zwar gut gemacht, tanzbar (der Titeltrack geht direkt ins Ohr!) und voll guter Laune, aber eben nichts wirklich Besonderes. Der Grund, warum ich sie jetzt zum ersten Mal hören darf, ist ihrem Labelwechsel zu FatWreckChords geschuldet, was der Band einige neue Türen öffnen wird. Mit ihrem Bubblegum-Sound sind sie auch gar nicht mal so schlecht dort untergebracht. So passen THE COPYRIGHTS gut zu BANNER PILOT und MASKED INTRUDER etc. Allerdings könnten sie auch zu den SCANDALS passen, wenn der Gesang bissiger wäre.

Mit zwei Songs, die es später auch auf der kompletten LP geben wird, bietet diese 7" eigentlich nur ein exklusives Stück an – aber wie gesagt, die paar wenigen Minuten Musik gehen auch direkt alle ins Ohr und bei „Don't Want In" finden sich sogar richtige musikalische Ausreißer. Wenn THE COPYRIGHTS (die es seit ca. einem Jahrzehnt bereits gibt) mehr davon mit solchen Ohrwürmern wie dem Titeltrack verbinden könnten, wäre ich echt gespannt auf das nächste Full Length. So werde ich mir den Namen jedenfalls erstmal wirklich merken und der Dinge harren, die da kommen. Vielversprechend, aber noch nicht überschäumend.