Live-Berichte, Fotos, Vorberichte & Präsentationen

Liveberichte und Bildergalerien zu Konzerten, Festivals, Gigs

Aktuelle Live-Berichte, Festivalberichte, Live Reviews gemütlicher Clubgigs sowie Vorberichte und Konzertfotos findet Ihr hier.


Killswitch Engage, Twelve Tribes & All That Remains - Köln / Live Music Hall


Review

Köln, am 29.01.05 - 2004 war das Jahr von Killswitch Engage. Kaum eine Band hat dermaßen abgeräumt wie dieser sympathische Fünfer aus New England, Massachusetts - bei den Kritikern, bei den Fans, in den Charts; in allen Teilen der Welt. Kein Wunder, das dritte Album „The End Of Heartache" war eines der absolut mächtigsten Alben des letzten Jahres, und Killswitch Engage sind DIE Anführer der amerikanischen Metal(core)-Welle.Köln markierte das Ende der vom Erfolg gekrönten Europa-Tournee 2005 (alle Gigs ausverkauft!). Laut Band war dieser Abend der Höhepunkt jener Reise zum „alten Kontinent". O-Ton (www.killswitchengage.com): „The highlight of the tour was definitely the last night in Cologne, where the fans were so crazy that we had to throw them raw meat just to keep them from destroying the place." Und wie Recht sie haben: es war traumhaft!Welche Anziehungskraft KSE ausüben, zeigte die mit etwa 1800 Zuschauern bis in den letzten Winkel brechend eng gefüllte Live Music Hall (16 Euro Eintritt - fairer geht's nicht). Aber vor allem eines spiegelte die wahre Größe wieder: Das Szene-übergreifende Publikum - vom langhaarigen Death Metaller und dem kantigen Hardcore-Boy über das süße Teenie-Girl und dem Emo-Kid bis zum kultigen Kutten-Träger war an diesem Abend das gesamte Rock- und Metal-Lager vereint. So muss es sein!

Caliban & God Forbid - Bochum / Matrix

Wenn ein Caliban Konzert in Sichtweite ist, braut sich ein vorfreudiges Moshgewitter über den Köpfen eines jeden Metalcore-Fans zusammen. Wenn dieses auch noch als Release Party des neuen Albumfieslings „The Opposite From Within" fungiert, dann heißt es allemal gute Aussichten für Liebhaber musikalischer Donnerschläge.

4Lyn + Support - Köln / Prime Club


Mögen alle Hater sagen, was sie wollen, 4 Lyn sind spätestens seit dem bärenstarken Album „Take It As A Compliment" eine ernstzunehmende Rockband. Auch beim letzten Interview entpuppte sich Sänger Braz als höchst sympathische Quasselstrippe, der clever genug ist, Lob und Kritik realistisch einzuschätzen. Also ab in den Prime Club und 4 Lyn live betrachten. 
Seite 109 von 111