Modern Metal / Metalcore Reviews

Modern Metal und Metalcore Rezensionen, Meinungen und Kritiken


Emmure - Speaker Of The Dead

emmure

Stil (Spielzeit):
Beatdown, Mosh (38:13)
Label/Vertrieb (VÖ): Victory / Soulfood (18.02.11)
Bewertung: knappe 7 / 10

Adept – Death Dealers Tipp

adept2

Stil (Spielzeit):
Post Hardcore / Metalcore (42:50)
Label/Vertrieb (VÖ): Panic & Action (04.03.2011)
Bewertung: 8/10 Punkten

E-Protool - I.K.U.H. (EP)

e-protool

Stil (Spielzeit): Metalcore (20:01)
Label/Vertrieb (VÖ): DIY (29.11.10)
Bewertung: 7 / 10

Edge Of Spirit - s.t.

cover_edge_of_sp_edge_of_spirit

Stil (Spielzeit): Hardcore/Metalcore (39:33)
Label/Vertrieb (VÖ): Demons Run Amok /Soulfood (03.12.10)
Bewertung: 6,5 / 10

Machinae Supremacy - A View From The End Of The World

machinae_supremacy-a_view

Stil (Spielzeit): Modern Metal/SID Metal (62:03)
Label/Vertrieb (VÖ): Spinefarm (03.12.2010)
Bewertung: 7/10

Farewell To Freeways - Filthy Habbits



Stil (Spielzeit):
Metalcore (35:26)
Label/Vertrieb (VÖ): Victory / Soulfood (18.01.11)
Bewertung: knappe 7 / 10

Malrun - Beauty In Chaos Tipp



Stil (Spielzeit):
Metalcore/Hardrock/Pop (43:06)
Label/Vertrieb (VÖ): Mighty Music/ Target Distribution (03.12.10)
Bewertung: 8,5/10

Times Of Grace - Hymn Of A Broken Man Tipp

times-of-grace_hymn

Stil (Spielzeit): Metalcore (53:20)
Label/Vertrieb (VÖ): Roadrunner (14.01.2011)
Bewertung: 8/10

Nika Revolt - s.t. EP

Stil (Spielzeit): Metalcore, Alternative Metal, Rock (16:29)
Label/Vertrieb (VÖ): DIY (Oktober 2010)
Bewertung: 6/10

Toxic Toy - Playground

toxic

Stil (Spielzeit):
Crossover / Metal (38:05)
Label/Vertrieb (VÖ): tmma Crossbraze / Rebeat Music (01.04.10)
Bewertung: 4/10

Her Prayers Fail - s.t EP



Stil (Spielzeit): Modern Metal (20:50)
Label/Vertrieb (VÖ): DIY (2010)
Bewertung: 6/ 10

Ill Niño - Dead New World Tipp


deadnewworld


Stil (Spielzeit): New Metal (45:17)
Label/Vertrieb (VÖ): AFM Records (29.10.2010)
Bewertung: 9,5/10

When Reasons Collapse - Tale Of Crime EP



Stil (Spielzeit): Metalcore/Deathcore (15:57)
Label/Vertrieb (VÖ): DIY (2010)
Bewertung: 6/ 10

Our Last Night - We Will All Evolve

our_last_night

Stil (Spielzeit):
Screamo/Metalcore/Emo (37:51)
Label/Vertrieb (VÖ):
Epitaph (29.10.2010)
Bewertung:
6/10

Eskimo Callboy - s/t EP



Stil (Spielzeit): Screamo/Metalcore/Techno(15:42)
Label/Vertrieb (VÖ): DIY (2010)
Bewertung: 6,5 / 10

Mushroomhead – Beautiful Stories For Ugly Children

Mushroomhead_BeautifulStoriesForUglyChildren

Stil (Spielzeit): New Metal (49:28)
Label/Vertrieb (VÖ): Megaforce Records / Sony Music (12.11.2010)
Bewertung: 6/10


The Chariot - Long Live Tipp



Stil (Spielzeit)
: ChaosCore (30:29)
Label/Vertrieb (VÖ): Good Fight Music (22.11.10)
Bewertung: 9/10

Arranged Chaos - As Time Goes By...



Stil (Spielzeit):
Metalcore / Deathcore (35:40)
Label/Vertrieb (VÖ): Apollon (16.07.10)
Bewertung: 6/10

Breach The Void - The Monochromatic Era


BreachTheVoid_TheMonochromaticEra

Stil (Spielzeit): Industrial / Modern Metal (41:49)
Label/Vertrieb (VÖ): Coroner Records (11.10.2010)
Bewertung: 6,5/10
Links: http://www.myspace.com/breachthevoid

BREACH THE VOID ist eine vierköpfige Band aus der Schweiz, die nach einer Demo mit „The Monochromatic Era“ ihr erstes Album veröffentlicht hat. Mit viel Energie hauen sie hier zehn wütende Songs raus, ungeschliffen, brachial und in rohem DIY-Sound. Die Musik des Vierers ist größtenteils am Industrial moderner Schule angelehnt, und die meisten Parts werden in Hochgeschwindigkeit nach vorne geprügelt, aber es werden auch einige arrangierte Elemente eingebaut.

So gibt es auch immer mal wieder Breakdowns, ohne dass das Ganze jedoch in die Modern Metal-Ecke abdriftet. „Falling“ überrascht dann noch mit Punk-Einflüsse, was zuerst etwas ungewohnt klingt, nach kurzer Eingewöhnungsphase aber bestens funktioniert. Einziger Kritikpunkt an der Scheibe ist, dass den Jungs noch etwas mehr Eigenständigkeit gut stehen würde.

Ein gutes Industrial/Modern Metal-Album ist „The Monochromatic Era“ aber allemal.

War From A Harlots Mouth - MMX Tipp


wfahm-mmx


Stil (Spielzeit): Deathcore, Extreme Metal, Jazz (32:25)
Label/Vertrieb (VÖ): Lifeforce Records (29.10.2010)
Bewertung: 9/10
Seite 14 von 40