Konzertberichte

Konzertberichte zu Konzerten, Festivals, Gigs

Aktuelle Live-Berichte, Festivalberichte, Clubgig-Reviews ...


Static-X, Soil, Wednesday 13 und Dope in der Markthalle Hamburg

Hamburg, 07.10.2019 – Zum runden Geburtstag des Debütalbums „Wisconsin Death Trip“ und zu Ehren des verstorbenen Wayne Static, hat sich die ursprüngliche Besetzung aus Ken Jay, Tony Campos und Koichi Fukuda zusammengefunden, um gemeinsam mit SOIL, DOPE und WEDNESDAY 13 auf Tour zu gehen und wie 1999 die Musik zu feiern.


Die Klaw Albumtaufe mit Grin und Poltergeist - Der Bericht

Siebenen 28.09.2019 – Taufen sind Familienangelegenheit. Zur Taufe des Debütalbums von KLAW wundert es deshalb nicht, dass mit GRIN und POLTERGEIST die älteren Projekte von Bassist Dani und Gitarrist Chasper als Paten dabei sind. Wie der nette Pizzabäcker vor der Tür zur Familie gehört, ist mir noch nicht klar, aber ich bin froh, dass er es trotzdem geschafft hat.


Nanowar Of Steel mit Gods Of Silence in der Met Bar in Lenzburg

Lenzburg, 04.10.2019 – Wie bringt man Schweizer zum Ausflippen? Ich habe keine Ahnung, aber NANOWAR did it. GODS OF SILENCE auch, aber die haben nicht drüber gesungen.


Joseph Boys + Kontrolle im Tube Düsseldorf - Der Bericht

14.09.2019 – "Ist das Kunst oder kann das weg?" – Nach einer Legende über eine Installation von dem Düsseldorfer Künstler Joseph Beuys, die besagt, dass die Putzfrau der hiesigen Kunsthalle einen Müllberg von Joseph Beuys wegschaffen wollte. Die Nähe zu Düsseldorf, zu Joseph Beuys ist Programm: Kunst ist ein unausweichliches Moment der musikalischen Punkattitüde von den JOSEPH BOYS! Die Band, die sich im Jahr 2015 „aus Margarine zu einem menschgewordenen Agglomerat aus Wut, Erneuerung und Kunst“ formierte, spielte vor einem ziemlich überquellenden Tube in Düsseldorf.


Deaf Forever Birthday Bash – Der Festivalbericht

Wenn ein relativ junges Musikmagazin zu seinem fünfjährigen Bestehen ein Geburtstags-Festival in der ausverkauften Hamburger Markthalle veranstaltet, dann können die Herausgeber seit der Gazetten-Gründung nicht allzu viel falsch gemacht haben. Tatsächlich sind Götz Kühnemund, seines Zeichens Schreiber-Urgestein und Chefredakteur des Deaf Forever, und seine Crew von „Überzeugungstätern“ verantwortlich dafür, dass vielen Bands des Metal-Undergrounds seit einigen Jahren eine Plattform geboten wird und sie so einem größeren Publikum zugänglich gemacht werden – fernab von Über-Kommerzialisierung, bezahlten (Review-)Meinungen und profit-getriebenen Vermarktungs-Maschinerien. Das scheint gut anzukommen bei der Leserschaft.


Wacken Open Air 2019 - Der Festivalbericht mit Bildern

30 Jahre laute Musik, kaltes Bier und "endlich normale Leute": Das Wacken Open Air hat 2019 ein furioses Jubiläum gefeiert und sich wieder einmal selbst übertroffen. Wir haben ein paar Highlights für Euch herausgepickt und Bilder mitgebracht – viel Spaß beim Lesen!


Rockharz 2019 - Der Bericht vom Festival mit Bildern

Im Harz bei Ballenstedt steht die Teufelsmauer. Und unter der Teufelsmauer füllt sich – einmal im Jahr – ein großer, familiärer Zeltplatz mit überdurchschnittlich vielen schwarz gekleideten und nicht unwesentlich alkoholisierten Menschen. 2019 mit einer etwas strikteren Zuweisung der Zeltflächen. Kurz: Es ist wieder Rockharz, und wir sind mittendrin!


The GazettE - Der Bericht aus dem E-Werk Köln

16.06.2019 – Nach dreijähriger Abwesenheit beehren die J-Rock-Größen von THE GAZETTE endlich wieder den europäischen Kontinent. Im Gepäck darf da natürlich auch das neue Album "Ninth“ nicht fehlen. Wir waren für euch bei der Show in Köln dabei!


Grandson & Allusinlove - Übel & Gefährlich / Hamburg

02.06.2019 – GRANDSON gehört momentan zu den heißen Newcomern im Alternative Bereich. Der lockige Jungspund aus Los Angeles befasst sich regelmäßig kritisch mit dem aktuellen Zeitgeschehen und kombiniert smoothen Rock mit starken Breakdowns und elektronischen Einflüssen. Die drei Shows in Deutschland sind seit Wochen bereits ausverkauft, so wie auch die Show im Übel & Gefährlich, zu der wir uns bei tropischen Temperaturen begeben.


Disturbed, Skindred - Der Bericht aus der Berliner Verti Music Hall

04.05.2019, Berlin – Die amerikanischen Chartstürmer von DISTURBED lassen sich zusammen mit SKINDRED in der deutschen Hauptstadt blicken. Auf dem Papier ein Feuerwerk für jeden Fan der Rockmusik, doch hält der Abend wirklich, was er verspricht? BYE war für euch vor Ort! 

Seite 4 von 93