MACHINE HEAD - Gitarrist Wacław "Vogg" Kiełtyka verlässt die Band


Machine Head Foto: Nuclear Blast / Travis Shinn & Paul Harries

Gitarrist Vogg ist nicht länger Teil von MACHINE HEAD – die Aktivitäten seiner Hauptcombo DECAPITATED überschneiden sich zu sehr.

In einem Statement meldete sich der Gitarrist via Social Media zu Wort:

"Hallo zusammen! Ich habe in letzter Zeit viele Fragen über meine Rolle als MACHINE HEAD-Gitarrist bekommen. Ich wollte euch allen also ein schnelles Update geben, was los ist. Die Südamerika-Tour (im Oktober 2023) war meine letzte mit MACHINE HEAD. Ich hoffe, das bringt für euch Licht ins Dunkel! Früher oder später musste es so kommen, da sowohl DECAPITATED als auch MACHINE HEAD sehr aktive Bands sind. Es ist also keine Überraschung, dass unsere Touren sich überschneiden. DECAPITATED ist meine absolute Nummer-eins-Band und wir haben einige unglaubliche Dinge geplant (…)

Ich möchte Robb Flynn, Joseph, Jared MacEachern, Matt Alston und all den fantastischen Crewmitgliedern danken. Ich werde die verrückten Momente, die wir alle zusammen erlebten, für immer wertschätzen. Und ich hoffe, dass MACHINE HEAD auch in Zukunft weiterhin so erfolgreich sein werden. Zwar konzentriere ich mich nun auf DECAPITATED, doch ich bin trotzdem bereit, im Falle von irgendwelchen Tour-Notfällen bei anderen Bands auszuhelfen."

MACHINE HEAD-Frontmann Robb Flynn dankte Vogg:

Meinen größten Respekt, Vogg. Wir waren und sind sehr glücklich, dass wir dich dabei hatten. Ich wünsche dir nur das Allerbeste für die Zukunft mit den mächtigen DECAPITATED, und alles Gute für Gosia und die Mädels.

Vogg war vor der "Burn My Eyes"-Jubiläumstour 2019 bei MACHINE HEAD eingestiegen.