The Resistance - Rise From Treason EP

The Resistance - Rise From Treason EP
    Death Metal

    Label: earMusic / Edel
    VÖ: 25.01.2013
    Bewertung:6/10

    Facebook


Als die Ankündigung zu „The Resistance“ kam, mochte ich kaum noch still sitzen, denn bereits das Lineup liest sich großartig. Hier hat sich eine Supergroup mit Ex-  In Flames Gitarrist und Songwriter Jesper Strömblad, Ex- In Flames Mitstreiter Glenn Ljungström, Ex- The Haunted und Facedown Sänger Marco Aro und Ex- Grave und Kaamos Drummer Chris Barkensjö formiert. Soviel schwedischer Deathmetal in einer Band, das kann doch nicht schief gehen.

Als kleinen Vorgeschmack auf das im Mai angekündigte Album haben die Herren nun eine EP mit vier ziemlich bunten Tracks veröffentlicht. Auch wenn die Hoffnungen nicht ganz unbegründet gewesen sein sollten, schließlich sind zwei von vier Bandmitgliedern ehemalige IN FLAMES Bestreiter, hat „Rise From Treason“ nicht viel mit IN FLAMES am Hut. Ein angepisster Marco Aro brüllt einem die Textzeilen um die Ohren in immer ähnlichen Tonlagen. Der Opener „My Fire“ ist ein reiner Nackenbrecher. Das Riffing ist abwechslungsreich, lädt zum Bangen und Grooven ein und lässt in „Face To Face“ sogar göteborg'sche Einflüsse mit melodischen Gitarrenarrangements aufkommen. THE RESISTANCE bieten hasserfüllten Old School Swedisch Death Metal und das können die ziemlich gut.

Die EP gibt mit den vier Songs einen guten und abwechslungsreichen Einblick auf das, was uns noch erwarten wird. Es gibt gepflegt eins auf die Fresse und wer mit Schreihals Marco Aro zurrecht kommt, darf sich THE RESISTANCE gerne genauer anhören. Death Metal und Hardcore Fans dürfen sich auf die zweite Maihälfte freuen, dann soll das Album eingeprügelt sein und veröffentlicht werden.

Trackliste:
1. My Fire
2. Face To Face
3. Rise From Treason
4. Slugger

Line-Up:
Marco Aro - vocals
Jesper Strömblad - guitar
Glenn Ljungström - guitar
Chris Barkensjö - drums