Geschrieben von Mittwoch, 29 Juli 2015 12:55

Elbriot 2015 - Der Vorbericht

Auf geht’s in die dritte Runde des ELBRIOT Festivals, das am 15. August mitten in Hamburg startet. Erneut wurden reichlich Hochkaräter verpflichtet, um den Hamburger Großmarkt zu beschallen.

Der Kater vom Wacken Open Air ist bereits kuriert, da steht im Norden bereits der nächste Pflichttermin an. Die bisherige Wetterprognose sagt sommerlichen Sonnenschein voraus, also beste Voraussetzungen für einen schönen und lauten Tag mit den neuen Nuclear Blast Shooting Stars BLUES PILLS. Für den weiteren Tagesauftakt sorgen BLACK STONE CHERRY, welche ihren lässig coolen Southern Rock zum Besten geben werden, sowie ESKIMO CALLBOY – für jeden, der es etwas ausgefallener mag.

Den weiteren Tag stehen neben CALLEJON und ENTER SHIKARI die Progressiv Metal Götter OPETH sowie KVELERTAK auf der Bühne und sorgen für Abwechslung im Lineup. MASTODON haben leider ihre Europatermine abgesagt, für adäquaten Ersatz wird momentan noch gesorgt ...

Die Headliner des Abends sind die Ruhrpott Thrasher und Urgesteine um Mille Petrozza, KREATOR, und die einstigen Melodic Death Metal Pioniere IN FLAMES, welche mit ihrem mitreißendem Modern Metal den krönenden Abschluss des Festivals geben werden.


Tickets für das Event gibt es weiterhin ab 50 € bei allen gängigen VVK Stellen und im Elbriot Shop. Für eine unkomplizierte Anreise ist das HVV Ticket bereits inklusive. Weitere Infos findet Ihr unter www.elbriot.de
Cengiz

Seit 2012 dabei und immer die Kamera im Gepäck.

Reviews / Artikel dazu