Geschrieben von Donnerstag, 14 Juli 2022 16:15

Wacken Open Air 2022 – Darauf könnt ihr euch freuen!

Nach drei Jahren sind die Metalheads zurück auf dem Holy Ground in Wacken! Vom 04.08. - 06.08. wird es wieder laut im Kreis Steinburg in Schleswig-Holstein, wenn 75.000 Fans den Acker unsicher machen.

Nachdem das größte Metal Festival Deutschlands zweimal pandemiebedingt aussetzen musste, findet das W:O:A dieses Jahr wieder in voller Größe und Pracht statt. Nicht nur Altbewährtes ist geblieben, auch neue Ideen werden dieses Jahr verwirklicht. Und auch das Line-up kann sich sehen lassen: Zwar mussten kurzfristig ein paar Bands absagen, aber WACKEN wäre nicht WACKEN, wenn sie nicht schon längst für adäquaten Ersatz gesorgt hätten. Hier ein paar Dinge, auf die ihr euch dieses Jahr freuen dürft (abgesehen davon, dass das Festival wieder stattfindet):

Wacken Wednesday

Zum ersten Mal in der Geschichte des Festivals wird dieses Jahr die Louder-Stage bereits am Mittwoch bespielt. Mit einem separaten Ticket könnt ihr euch dann exklusiv fünf Bands anschauen, die nur am Wacken Wednesday spielen. Bei diesem vorerst einmaligen Event sind niemand Geringere als AVANTASIA, EPICA, GLORYHAMMER, BROTHERS OF METAL und VARANG NORD dabei.

Wacken Wednesday Bandposter

Bullhead City Circus goes Open Air

Wie kannte man das W:O:A früher? Drei Hauptbühnen, zwei Zeltbühnen, die Wackinger- und Beergarden Stage. Dieses Jahr werden die allseits beliebten Headbanger und W.E.T. Stages erstmals nicht im Zelt, sondern Open Air zu finden sein.

Farmers Market

2019 gab es eine große Kooperation mit Kaufland, mit eigenem Supermarkt auf dem Campinggelände. Dieses Jahr haben die Organisatoren das Konzept noch weiter ausgebaut und setzen auf Regionalität. Daher gibt es 2022 einen Farmers Market, bei dem ihr frische regionale Waren wie Obst, Grillfleisch, vegetarische Grillartikel, Käse uvm. erwerben könnt. Natürlich müsst ihr auf gewohnte Produkte wie Getränke, Grillkohle, Eiswürfel etc. auch nicht verzichten.

Line-up

Last but not least natürlich das, worauf man sich am meisten freut: Die Bands! 2022 gibt es ein paar lang erwartete First-Timers wie SLIPKNOT, LIMP BIZKIT, ME AND THAT MAN uvm.

Des Weiteren stehen natürlich alte Bekannte und Wacken-Regulars wie HÄMATON, POWERWOLF und ARCH ENEMY auf dem Plan. Und wie jedes Jahr hat das W:O:A wieder einige Special Shows im Gepäck – unter anderem Jubiläumsshows von JUDAS PRIEST, GRAVE DIGGER und IN EXTREMO, AT THE GATES’ “Slaughter of the Soul Show” und LORDIs “Special Horror Castle Show”.

Das vollständige Line-up und die Running Order findet ihr hier.

Das Festival ist zwar ausverkauft, wer aber dennoch Lust bekommen hat, beim Spektakel auf dem Acker dabei zu sein, für die gibt es die offizielle Ticketbörse, in der ihr Tickets an- und verkaufen könnt. Weitere Informationen findet ihr wie immer unter https://www.wacken.com/de/.

In diesem Sinne: See you in Wacken – Rain or Shine!

Luise

Stile: Melodic-Death-, Prog-, Heavy-, Folk-, Pagan-, Symphonic Metal, Folk-, Alternative Rock

Bands: Coppelius, Avatar, Orphaned Land, Pantera, Nightwish, Opeth, Carach Angren, Judas Priest, Iron Maiden, Dimmu Borgir, Apocalyptica, Dark Tranquillity, Amorphis, Korpiklaani, Soilwork, Heilung, Grimner, Arkona

Reviews / Artikel dazu